Home Land und Leute Kulinarisches Erdäpfelknödel – Knedle od kobasica

Erdäpfelknödel – Knedle od kobasica

2 min gelesen
0

Zutaten:

• 75 dag Kartoffeln, fest kochend
• 3 EL Butter
• 3 EL Gries
• 4 Eier
• Salz
• 30 dag Mehl
3 Krainer Würste



Zubereitung:

Die Kartoffeln gut waschen und in der Schale kochen. Dann abschrecken, schälen und durch die Presse in eine Schüssel drücken. Die Butter in kleinen Stückchen dazugeben und das Ganze abkühlen lassen.



In der Zwischenzeit die Würste faschieren oder ganz fein hacken. Je einen TL von der Wurstmasse zu einem kleinen Knöderl formen. Wenn man sie so vorbereitet, lassen sich die Knödel dann leichter füllen.



Die übriggebliebenen Zutaten zu den Kartoffeln geben und einen gut formbaren Teig kneten. Diesen in Stücke teilen, auf jedes ein Wurstbällchen legen und Knödel rollen. Auf eine bemehlte Platte legen.

In einem weiten Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Knödel einlegen. Die Hitze reduzieren, sodass das Wasser nur noch simmert. Je nach Größe 10-15 Minuten kochen.

Als Beilage eignet sich Sauerkraut, ein Krautsalat oder sauer eingelegtes Gemüse wie Rote Rüben (Rote Beete).

Ein Beitrag von: Moni Losem
Quelle und Bilder: Kroatiens Fauna und Flora
  • Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

    In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…
  • Fleischskandal bei PIK

    Die Firma PIK Vrbovec – Mesna Industrija d.d. hat ihren Hauptstandort in Vrbovec, ei…
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von croonline
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…