Home Politik Opposition reicht Antrag ein auf Abberufung der Wirtschaftsministerin

Opposition reicht Antrag ein auf Abberufung der Wirtschaftsministerin

1 min gelesen
0

Die Oppositionsabgeordneten im kroatischen Parlament haben ein parlamentarischen Antrag auf Abberufung der Wirtschaftsministerin Martina Dalić eingereicht.

Die stellvertrende Ministerpräsidentin und zugleich Wirtschaftsministerin hat Ablehnung bezüglich des Agrokor-Falls, wir berichteten, erfahren und muss folglich mit einer möglichen Abberufung rechnen. Der Vorschlag wurde von 37 Abgeordneten unterzeichnet.

Über mögliche Reaktionen von Seiten der Regierung und Martina Dalić hinsichtlich des Antrags, spekulierten die Abegordneten. Arsen Bauk, der Oppositionsabgeordnete der SDP meinte, eine optimische Reaktion wäre einerseits, wenn der Premier Andrej Plenković die Abberufung einleiten würde oder andererseits, wenn Dalić selbst zurücktritt. Es bestehe auch die Möglichkeit, dass das Parlament sie ihres Amtes entmachtet.

Gleichzeitig einigten sich die Opposition und die parlamentarische Mehrheit  hinsichtlich der Änderung der Regularien. Die SDP zog Hunderte von Änderungsanträgen zurück, nachdem die Regierung zwei von ihnen akzeptierte. (NR)

Glas Hrvatske/
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …