Home Land und Leute Kulinarisches Zagrebački odrezak

Zagrebački odrezak

2 min gelesen
0

Ein Zagrebački odrezak ist eine Variation des Wiener Schnitzels oder Cordon Bleu, benannt nach der kroatischen Hauptstadt.

Das Kalbsschnitzel ist mit Schinken und Käse gefüllt und in Zagreb beliebt. Schauen Sie sich das Rezept und das Video unten mit freundlicher Genehmigung von Cro Chef und dem Zagreb Tourist Board an.

Das brauchen Sie:

Kalbfleisch – 4 große Scheiben
Schinken – 16 Scheiben
Käse (Gouda) – 16 Scheiben
Semmelbrösel – 150 g
Mehl – 100 g
Eier – 2
Öl – 300 ml
Salz

Mayonnaise – 50 g
saure Sahne – 180 g
Gurken (gewürfelt) – 30 g
Saft aus 1/2 Zitronen-
Salz-
Pfeffer-
Senf – 1 Esslöffel
Knoblauch

Und so wird´s gemacht:

1. Legen Sie die Kalbsschnitzel auf ein Brett und schlagen Sie sie flach und dünn.

2. Streuen Sie etwas Salz über die Schnitzel.

3. Auf jedes Schnitzel 4 gleichmäßig verteilte Käsescheiben legen und auf jedes Käsestück ein Stück Schinken legen.

4. Rollen Sie die Schnitzel ein.

5. Eier (leicht geschlagen), Mehl und Semmelbrösel in separate Teller geben.

6. Zuerst die Schnitzel mit Mehl, dann mit Eiern und schließlich mit Semmelbröseln bestreichen. (Mit Zagrebački ist es gut, wieder Eier und Semmelbrösel zu überziehen, um eine dickere Krume zu erhalten).

7. In Öl jeweils ca. 10 Minuten braten.

8. Um den Mayonnaise komplett  herzustellen, mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel gut zusammen.

9. Mit Kartoffeln, Salat und Mayonaise servieren.

Dobar tek!

Redaktion Kulinarik
Bild: CroChef/Zagreb Tourismusverband
Video: ZAGREBTOURIST

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien, was sonst? Video Tipp!

“Kroatien, was sonst?”- die Social Gruppe in der es nur um Kroatien* – u…