Besucher können auf der Veranstaltung “Vina Croatia – Vina Mosaica” am 20. Mai in München kroatischen Weine und gastronomischen Köstlichkeiten Kroatiens genießen.

Zwölf kroatische Unternehmen, darunter Badel 1862, Dingač Skaramuča, Kutjevo, Maraska,  Rajka Dvanajščak, Osilovac – Feravino, PP Orahovica, PZ Masvin, PZ Vrbnik, Zigante Trüffel, Aura Delikatessen und Baba Delikatessen, präsentieren am 20. Mai sie ihre Weine und Lebensmittel auf der Veranstaltung “Vina Croatia – Vina Mosaica” in München.

Diese Veranstaltung wird von der kroatischen Handelskammer (HGK) und dem kroatischen Tourismusverband (HTZ) organisiert.

Am ersten Tag der Veranstaltung findet im Restaurant Garden im Hotel Bayerischer Hof eine Weinverkostung für Weinexperten statt, angeführt von Ivan Barbić, dem ersten Kroaten mit dem prestigeträchtigen Titel “Master of Wine” (MW).

Das Projekt Vina Croatia – Vina Mosaica“ bringt lokale Weinhersteller mit dem Ziel zusammen, Kroatien auf der Weinkarte der Welt zu positionieren. Die Weinhersteller haben eine gemeinsame, wiedererkennbare Marke, die bestrebt ist, den Absatz auf den inländischen und ausländischen Märkten zu steigern und die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Weine zu steigern. Bei der Präsentation kroatischer Weine liegt der Schwerpunkt auf dem historischen Erbe von Herstellung, Qualität, Natürlichkeit und Zugänglichkeit. (NR)

Glas Hrvastke/
Bild: Vina Croatia
Video: Sasa Jelovcic
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Lange Warteschlangen vor Impfpunkten in Zagreb

In der kroatischen Hauptstadt, ist die zweite Phase des Impfplans in vollem Gange. Lange W…