Home Land und Leute Kulinarisches Kroatische Rezepte: Palačinke ohne Ei!

Kroatische Rezepte: Palačinke ohne Ei!

2 min gelesen
0

Keine Eier im Kühlschrank zu haben, bedeutet nicht, keine Palačinke machen zu können.

Hier ist ein schnelles und einfaches Rezept ohne Ei für diejenigen, die dies einmal versuchen möchten, oder eine Unverträglichkeit gegenüber Eiern haben.

Das brauchen Sie:

Mehl – 250 g
Milch – 350 ml
Mineralwasser – 100 ml
Zucker – 1 Esslöffel
Salz – Prise
Öl – 2 Teelöffel
Rum – halber Teelöffel
Butter – halber Esslöffel

Und so wird´s gemacht:

1. Mehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und gut mischen (am besten von Hand).

2. Die Milch langsam hinzu geben und weiter rühren, bis gut vermischt ist. Öl hinzufügen und weiter schlagen.

3. Die Butter schmelzen und zu der Mischung geben. Fügen Sie dann den Rum der Mischung hinzu, die ihm nicht nur einen Geschmack verleiht, sondern auch die Aufnahme von Öl verhindert.

4. Fügen Sie der Mischung etwas Mineralwasser hinzu, um sie auf die richtige Konsistenz zu verdünnen.

5. Lassen Sie die Mischung eine halbe Stunde ruhen.

6. Erhitzen Sie eine leicht geölte Pfanne bei mittlerer Hitze. Gießen oder schöpfen Sie die Mischung, die den Palačinka bildet, in die Pfanne. Auf beiden Seiten ca. 2 Minuten braten lassen.

7. Bestreichen Sie den Palačinka mit Ihrer Lieblingsfüllung und servieren Sie ihn.

Dobar Tek!

Redaktion Kulinarik
Bild: finirecepti/kroatische Feinkost
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Lufthansa führt neue Sommervebindung nach Rijeka ein

Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat bekannt gegeben, dass sie ihren Sommerflugplan…