Home Wirtschaft Fortschritte bei Verhandlungen in Agrokor

Fortschritte bei Verhandlungen in Agrokor

1 min gelesen
0

Lieferanten und Gläubiger erzielen vorläufige Einigung.

Die Lieferanten und Gläubiger von Agrokor haben eine vorläufige Einigung darüber erzielt, wie der Konzern ihnen gegenüber Schulden, die bis  zum 10. April 2017 entstanden sind, zurückzahlen kann.

An diesem Datum war die spezielle Gesetzgebung für Agrokor in Kraft getreten.

Zudem haben sich die Seiten auch auf eine Kooperation mit fünf Partnern geeinigt, die den Lieferanten einen Vertriebskanal für ihre Produkte geben soll.

Das Abkommen wird voraussichtlich spätestens am Dienstag unterzeichnet werden.

In der Zwischenzeit hat auch das Handelsgericht in Zagreb Agrokors Antrag genehmigt, das auβerordentliche Verwaltungsverfahren im Lebensmittelkonzern um 3 Monate zu verlängern. (NR)

Glas Hravstke/
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 18.06.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…