Home Touristik Das größte istrische Volksfest „Žminjska Bartulja“

Das größte istrische Volksfest „Žminjska Bartulja“

4 min gelesen
0

Dieses jahrhundertealte Volksfest wurde früher ausschließlich am 24. August gefeiert, dem Tag des Heiligen Bartholomäus, dessen im 16.

Das neue Istrien Magazin bei uns im Shop!

Jahrhundert erbaute Kirche am westlichen Ortseingang steht. Obwohl modernisiert, basiert Bartulja, das heute am letzten Augustwochenende stattfindet, weitgehend auf einer jahrhundertealten Tradition.

Žminjska Bartulja ist das größte istrische Volksfest. Höhepunkt des fast wöchentlich stattfindenden Programms ist der letzte Samstag im August. Nach einer zweijährigen Pause aufgrund der Pandemie kehrt das Festival reicher denn je zurück.

Die im 16. Jahrhundert erbaute Kirche St. Bartholomäus befindet sich am westlichen Eingang der Stadt. Darin, auf dem Hauptaltar, befindet sich eine Statue dieses Heiligen, die in der Holzschnitzerei Žminj hergestellt wurde und ein Beispiel des ländlichen Barocks in Istrien ist. Nach der Messe versammelten sich die Einwohner von Žminj zu Ehren des Heiligen um Familientische, an denen Kohl unverzichtbar war. Anschließend gingen sie feiern und tanzten in einem der Dutzend Oštari. Obwohl modernisiert, basiert Bartulja, das heute am letzten Augustwochenende stattfindet, weitgehend auf einer jahrhundertealten Tradition.

Das reichhaltige Programm umfasst ein Fahrradrennen, ein Rennen, ein Fußballturnier und ein Boccia-Turnier, Konzerte, einen Viehmarkt, Theaterstücke, einen Jahrmarkt mit einheimischen Produkten und eine Autoshow.

Am kulturellen und künstlerischen Programm nehmen regelmäßig teil: Kindergarten Rapčići, Grundschule Vladimir Gortan, Folkloregesellschaft Cere, Majoretten Žminj, Marija und Milan Kranjčić, Tageszentrum für Ergotherapie und Rehabilitation aus Pula und zahlreiche andere Künstler. Die Straßen von Žminj sind voller Aussteller mit Bio-Olivenölen, Weinen, Wurstwaren, Süßigkeiten, Lavendel-, Aronia-, Immortelle- und Hanfprodukten, Schmuck und zahlreichen Dekorationsartikeln, schreibt Istra24.

Nach altem Brauch wird am Samstag von 7.00 bis 12.00 Uhr auf dem Festplatz ein Viehmarkt und eine Ausstellung von Haustieren und um 17.00 Uhr ein Reitturnier im Springreiten organisiert.

Der Samstagabend ist für ein großes kostenloses Konzert einiger kroatischer Stars reserviert, und berühmte Musiker treten gleichzeitig auf der offenen Bühne auf.

Bartulja zeichnet sich seit der Antike durch einen großen Jahrmarkt entlang der Straßen von Žminj aus, auf dem Sie verschiedene Produkte kaufen können. Von Žminj krek und istrischen Souvenirs auf der šternna bis zu lokalen Produkten vor der Kirche rund um Ladonja, Kunsthandwerk, Kinderspielzeug und vielem mehr. Besuchen Sie neben dem Einkaufen auf der Kirmes und Viehmesse die Oldtimer-Ausstellung.

Redaktion Tourismus
Bild: Facebook
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Top-Destination für Fantasy-Filme in Kroatien

2022 wird voraussichtlich eines der erfolgreichsten Jahre für das Fantasy-Genre aller Zeit…