Home Breaking News Bisher 835 Tausend Menschen in Kroatien mit einer Dosis geimpft

Bisher 835 Tausend Menschen in Kroatien mit einer Dosis geimpft

2 min gelesen
0

Auf dem Zagreber Messegelände half auch Gesundheitsminister Vili Beroš beim Impfen.

Bei uns im Shop!

Bisher wurden hierzulande 835 Tausend Menschen mit der ersten Impfstoffdosis geimpft.

Allein gestern wurden 53 Tausend Dosen Impfstoff verabreicht.

Zagreb weist die höchste Impfrate pro Kopf auf.

Der Leiter des Lehrinstituts für öffentliche Gesundheit “Dr.Andrija Štampar” Zvonimir Šostak besätigte, dass rund 30 Prozent der Erwachsenen in Zagreb mit mindestens einer Dosis geimpft wurden.

Auf dem Zagreber Messegelände immunisierte heute unter anderem auch der kroatische Gesundheitsminister Vili Beroš die Bürger.

“Nach ein paar Jahren außerhalb der Praxis war es schön, daran erinnert zu werden, worum es beim Arztberuf eigentlich geht, und das ist den Menschen zu helfen. Die meisten von unseren Bürgern kamen erleichtert hierher, um diesen lang ersehnten Impfstoff zu bekommen, weil sie wissen, dass der Impfstoff schwerwiegendere Formen dieser Krankheit verhindern wird”, sagte Beroš.

Da Kroatien nun größere Mengen an Impfstoffen erhält, wird auch in der Hafenstadt Split verstärkt geimpft. Die Stadt plant unter anderem, heute und morgen zweitausend Beschäftigte in der Tourismusbranche und in Kindergarteneinrichtungen zu impfen.

In der nächsten Woche sollen weitere 20 Tausend Impfstoffdosen verabreicht werden.

Die Leiterin des Lehrinstituts für öffentliche Gesundheit Dr. Željka Karin sagte: “In unserer Gespanschaft wurden bisher rund 80% der Lehrer und Kindergärtner geimpft, die sich für die Impfung angemeldet haben. Angemeldet haben sich rund 26 Prozent. Wir gehen davon aus, dass sie wir die restlichen 20 Prozent bis Mitte nächster Woche geimpft haben.”

Redaktion Breaking News/Natali Tabak Gregorić-HRT
Bild: Uni Würzburg

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien lockert die Beschränkungen weiter!

Angesichts der günstigen epidemiologischen Lage in Kroatien hat das nationale COVID-19-Rea…