Home Breaking News 1.812 Corona-Neuinfektionen

1.812 Corona-Neuinfektionen

1 min gelesen
1

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 1.812 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

Bleistift und Kugelschreiber „Kroatien“ im Shop!

In den Krankenhäusern werden 706 Covid-Patienten behandelt, davon werden 87 künstlich beatmet. 13 Menschen sind an den Folgen des Virus gestorben.

Gesundheitsminister Vili Beroš sagte heute auf einer Pressekonferenz, dass COVID-Zertifikate für Arbeitnehmer im Gesundheits- und Sozialsystem nicht zu ungerechtfertigten Entlassungen führen werden Arbeitnehmer in diesen Sektoren müssen ab dem 1. Oktober nachweisen, dass sie geimpft sind, COVID19 überstanden haben oder sich regelmäßig testen lassen.

Arbeitsminister Josip Aladrović wurde auch befragt, ob dies bedeutet, dass Arbeitnehmer ohne ein COVID-Zertifikat ihren Job verlieren werden: „Wenn der nationale Zivilschutz beschließt, dass man ein COVID-Zertifikat haben muss, um zur Arbeit zu kommen, müssen sich alle Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen daran halten. Es gibt Arbeitsgesetze, die alle anderen Optionen definieren. Ich will nicht schlussfolgern, dass man ohne ein COVID-Zertifikat seinen Job verliert.“

Redaktion Breaking News
Bild: DLF
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Einer der schönsten Strände in Trogir wird renoviert

Trogirs Strand Saldun, in einer kleinen Bucht auf der nordöstlichen Seite von Čiovo gelege…