Home Touristik 50 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr an den Flughäfen

50 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr an den Flughäfen

3 min gelesen
0

Im September gab es auf kroatischen Flughäfen 1,37 Millionen Passagiere, das sind 50,5 Prozent mehr als im gleichen Monat des Vorjahres, aber auch 8,2 Prozent weniger als im September 2019, während im Vergleich zu 2019 in den ersten neun Monaten dieses Jahres Flughäfen in Passagierverkehr im Rückstand um etwa 15,1 Prozent, nach Angaben der CBS.

Insgesamt wurden in den ersten neun Monaten 8,24 Millionen Passagiere an den Flughäfen registriert, das sind 121 Prozent mehr als in den gleichen Monaten des Jahres 2021, der Rückstand auf den Vergleichszeitraum 2019 beträgt 15,1 Prozent.

Mehr Passagiere bedeuteten auch mehr Flugbetrieb (Landungen und Starts), was im September etwas mehr als 14,2 Tausend oder 7,7 Prozent mehr waren als im

5x Weihnachtskarte Sretan Božić i sretna Nova Godina!

September 2021, aber im Vergleich zum September 2019, als es 15,2 Tausend waren, etwa 6,4 Prozent weniger.

Der Flugzeugbetrieb lag in den ersten neun Monaten bei 97,7 Tausend, das sind 45,5 Prozent mehr als 2021.

Die Fracht auf den Flughäfen betrug im September 2022 889 Tonnen oder 5,9 Prozent mehr als im September 2021 und in den ersten neun Monaten etwas mehr als 7,3 Tausend Tonnen, das sind 15,2 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum im Jahr 2021.

Das höchste Passagieraufkommen im September dieses Jahres erzielte der Flughafen Split mit 442.000 von ihnen, was einer Steigerung von 35,4 Prozent gegenüber September 2021, als 326.000 Passagiere befördert wurden, und einem Rückgang von 5,5 Prozent gegenüber September 2019 entspricht. als der Verkehr 468 Tausend Passagiere betrug.

Es folgt der Flughafen Dubrovnik mit 335.000 Passagieren, was einer Steigerung von 61,9 Prozent im Vergleich zum September 2021, als 207.000 Passagiere befördert wurden, und einem Rückgang von 16,9 Prozent im Vergleich zum September 2019, als das Verkehrsaufkommen 403.000 Passagiere betrug, entspricht.

An dritter Stelle steht der Flughafen Zagreb mit 323.000 Passagieren, d. h. einer Steigerung von 70,8 Prozent im Vergleich zum September 2021, als das Verkehrsaufkommen 189.000 Passagiere betrug, und einem Rückgang von 7,1 Prozent im Vergleich zum September 2019, als das Verkehrsaufkommen 348.000 Passagiere betrug .

Der Hafen von Zadar beherbergte 182,7 Tausend Passagiere, ein Anstieg von 59,7 im Vergleich zum Vorjahr, der Hafen von Pula 59,7 Tausend (1,4 Prozent Anstieg) und der Hafen von Rijeka 26,1 Tausend (ein Anstieg von 100,7 Prozent im Vergleich zum September letzten Jahres).

Redaktion Tourismus
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Dubrovnik erwartet ein Wochenende voller Festival-Events

Das zweite Wochenende des Dubrovnik Winter Festivals ist außergewöhnlich reich an verschie…