Home Breaking News 49 neue Patienten in Zagreb

49 neue Patienten in Zagreb

1 min gelesen
2

In den letzten 24 Stunden wurden 780 Tests mit SARS-CoV-2 durchgeführt. In der Stadt Zagreb wurden 49 Fälle neu kranker Personen registriert. Infolge dessen wurde 186 Personen ein gewisses Maß an Selbstisolation auferlegt.


Dreizehn neue Fälle haben eine negative epidemiologische Vorgeschichte, 24 Personen sind Kontakte von COVID-positiven Personen und vier Personen werden epidemiologisch behandelt.

Drei Personen kamen aus Bosnien und Herzegowina und eine aus Frankreich. Drei neue Patienten kamen von anderweitigen Veranstaltungen, und einer nahm an einer Automobilveranstaltung teil (Zagreb-Novalja / Split).

Alle getesteten Benutzer und Mitarbeiter von Alten- und Seniorenheimen in der Stadt Zagreb sind für SARS-CoV-2 negativ. Es gab auch keine positiven Ergebnisse von Schülern und Lehrern und somit keine neuen Selbstisolierungen pro Klasse.

Derzeit sind Kinder in vier Klassen in Zagreb in Selbstisolation (drei Grundschulen und eine weiterführende Schule). Zusammenfassend lässt sich sagen, dass in der Stadt Zagreb 544 Fälle aktiv sind und 1428 Menschen sich selbst isolieren.

ID/HRT/Kroatien-Nachrichten.de

Bild: Mabetex Group


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

212 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

Derzeit gibt es in Kroatien 2128 aktive Corona-Fälle. Innerhalb von 24 Stunden wurden 212 …