Home Touristik Wiederaufnahme der Flüge von Spanien und Italien nach Kroatien

Wiederaufnahme der Flüge von Spanien und Italien nach Kroatien

2 min gelesen
1

Die spanische Billigfluggesellschaft Vueling hat die Wiederaufnahme des Dienstes auf Strecken nach Kroatien angekündigt, zunächst in die Küstenstädte Split und Dubrovnik, berichtet die kroatische Luftfahrtbehörde.

Vueling wird zu 4 kroatischen Flughäfen – Dubrovnik, Split, Zadar und Zagreb – fliegen. In der nächsten Woche werden die ersten Flüge von Spanien und Italien zu zwei Zielen an der kroatischen Küste starten.

Der Dienst Rom – Split wird ab dem 7. Juli zweimal pro Woche (jeden Dienstag und Samstag) wieder aufgenommen. Während der zweiten Betriebswoche sollte die Route viermal pro Woche verkehren (montags, mittwochs, freitags und sonntags). Für den Dienst wird ein A320-Flugzeug eingesetzt.

Der Service wird ab dem 15. Juli dreimal pro Woche (mittwochs, donnerstags und samstags) auch auf der Strecke Rom – Dubrovnik wieder aufgenommen . Die Anzahl der wöchentlichen Flüge sollte im August steigen.

Barcelona – Dubrovnik wird ab dem 13. Juli dreimal pro Woche (montags, mittwochs, freitags) wieder aufgenommen. Die Anzahl der wöchentlichen Flüge wird ebenfalls ab August erhöht.

Rom – Zadar ist derzeit nicht buchbar, während Flüge auf der Strecke Barcelona – Zagreb ab dem 1. August beginnen sollen.

Redaktion Tourismus 
Bild: FliegerWeb.com


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Matea Jelić gewinnt Kroatiens erste Goldmedaille

Kroatien hat am Montag seine erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewon…