Home Wirtschaft Nachfrage nach Luxusimmobilien im Jahr 2018 um 25% gestiegen

Nachfrage nach Luxusimmobilien im Jahr 2018 um 25% gestiegen

1 min gelesen
0

Die Nachfrage nach Luxusimmobilien in Kroatien ist im Jahr 2018 um 25% gegenüber dem Vorjahr gestiegen .

Anlässlich einer Pressekonferenz Anfang letzter Woche sagte Marko Pazanin, Direktor von Sotheby’s International Realty Croatia, dass die Nachfrage nach Luxusimmobilien in Kroatien um 25% gestiegen sei und die Kunden zum Großteil Ausländer seien, die entlang der Küste nach Immobilien suchen.

“Zu den Kunden zählen hauptsächlich deutsche, österreichische, tschechische und slowakische Staatsangehörige, gefolgt von Kunden aus skandinavischen Ländern und England”, sagte Pazanin.

Demnach suchen Käufer, die sich für die Küstenregion Dalmatien interessieren, meistens zwischen den Städten Primosten und Trogir sowie in Dubrovnik.

Pazanin sagte weiter, dass die beliebtesten Inseln in Bezug auf die Immobilien Brac und Hvar seien.

CW/N. Rieger
Bild: Sotheby's International Realty
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Moderne Villa in erster Linie mit dem Strand direkt vor der Haustür!

In Kanica, einem Teilort von Seget, entstehen in einer Bucht vier luxuriöse Villen. Die La…