Zagorska Juha oder Zagorje-Suppe ist eine Suppe, die ihren Ursprung in der nordkroatischen Region Zagorje hat.

Die Suppe war früher sehr beliebt und war ein klassisches Bauerngericht, das für die Familie eine vollwertige Mahlzeit sein sollte. Heute ist sie zu einer beliebten Gourmet-Suppe geworden und wird in vielen Restaurants serviert. Es ist eine herzhafte und schmackhafte Suppe und wird noch besser, wenn Sie mit Wildpilzen garniert wird.

Das brauchen Sie:

1 Zwiebel
3-4 Scheiben Speck
200 g Champignons (Sorte)
2 Kartoffeln
1 Karotte
Sellerie
1 Lorbeerblatt
100 ml Weißwein
1 Teelöffel Zucker
1 Esslöffel Tomatenkonzentrat
100 ml Sauerrahm
1-2 Esslöffel Mehl
2 Teelöffel süßer roter Paprika
Stock
Salz, Pfeffer

Und so wird´s gemacht:

1. Zwiebel, Sellerie, Karotte, Kartoffel und den Speck fein würfeln. Die Pilze in Stücke schneiden.

2. In einem Topf mit Schmalz die Zwiebel und Speck anbraten und eine Prise Salz hinzufügen.

3. Sellerie, Karotte und Lorbeerblatt hinzufügen und bei schwacher Hitze kochen.

4. Fügen Sie die gewürfelte Kartoffel hinzu.

5. Champignons hinzufügen und alles zusammen kochen.

6. Tomatenkonzentrat, Paprika und Gewürze dazugeben und gut umrühren.

7. Füllen Sie die Brühe (oder das Wasser) hinzu und stellen Sie sicher, dass alle Zutaten bedeckt sind.

8. Lassen Sie es für etwa 15 Minuten leicht weiter köcheln.

9. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Wein hinzu.

10. Lassen Sie weitere 10-15 Minuten langsam kochen, fügen Sie dann die saure Sahne und Mehl hinzu (mischen Sie etwas kaltes Wasser dazu). Kochen Sie die Suppe weitere 6-7 Minuten.

11. Servieren

Dobar tek!

Redaktion Kulinarik
Bild: Fini Recepti/Kroatische Feinkost
Video: Spar Dobar tek
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Der schnelle tägliche Katamaran-Service beginnt

Der schnelle tägliche Katamaran-Service von Split nach Dubrovnik, der auf den Inseln Brač,…