Home Wirtschaft Die Stadt Vinkovci trotzt der Coronakrise

Die Stadt Vinkovci trotzt der Coronakrise

2 min gelesen
0

Ab Sonntag können lokale Produkte auf dem Markt von Vinkovci erworben werden. Der Verkauf begann wieder in kleinen Hütten, die so den Bürgern erneut den Markt eröffnen. Dies soll kleinen landwirtschaftlichen Familienbetrieben helfen, die durch die Schliessung von den Märkten gefährdet sind.

Dieser Fisch wurde heute in der Donau gefangen und soll an Karfreitag verspeist werden.

„Ich habe diesen Silber Karpfen genommen, damit ich nicht so oft zum Markt muss“, sagte Mato Veselćić aus Vinkovci.

Sanja aus Vukovar bringt fast jeden Tag frischen Fisch auf den Markt. „Zum Glück hat der Markt wieder geöffnet. Wir müssen uns an die Regeln halten und weitermachen“, so Sanja Budimir.

Nach etwas mehr als zwei Wochen wurde ein Teil des Marktes von Vinkovci wiederbelebt.

Solange diese Pandemie anhält, werden wir den Markt auf diese Weise organisieren, damit die Bürger an unsere lokalen Produkte erwerben können“, sagte Ivan Bosančić, der Bürgermeister von Vinkovci.

Die Bürger halten sich an die Regeln und die vorgeschriebene Entfernung und desinfizieren ihre Hände. Einige von ihnen haben seit langem wieder ihre Wohnungen und Häuser verlassen. Sie kamen um Käse, Eier, Obst und Gemüse zu kaufen um so auch das Immunsystem zu stärken.

Für die kleinen Unternehmer ist dies die Rettung. Nun können sie ihre Produkte in den Hütten verkaufen.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 05.04.2020
Bild: Kroatien


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Korčula wurde zur fünftbesten Insel der Welt gewählt

Kroatiens Korčula ist in einer Umfrage der globalen Reisewebsite Big 7 der 50 besten Insel…