Home Wirtschaft Agrokor erzielt Einigung mit Sberbank

Agrokor erzielt Einigung mit Sberbank

1 min gelesen
0

Der Lebensmittelkonzern Agrokor konnte mit seinen größten Gläubiger, der russischen Sberbank, eine Einigung finden.

Der Sonderbeauftragte von Agrokor Fabrice Peruško hat sich in einer Pressekonferenz am Mittwoch geäußert. Anwesend war auch der Vertreter der russischen Sberbank Sergej Volk.

Die Sonderverwaltung von Agrokor wird die Forderungen der Sberbank anerkennen. Im Gegenzug hat die Sberbank verspochen, dass sie ihre Klagen zurückziehen werden, wie Herr Sergej versicherte, innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens, erklärte Peruško.

Durch diese Einigung sind zukünftige Verhandlungen möglich. Die Sberbank kehre jetzt an den Verhandlungstisch zurück, um eine Einigung bezüglich der Umstrukturierung der Schulden von Agrokor zu erzielen.

Sie werden eine einvernehmliche und ausgewogene Lösung erreichen, versicherte der Sberbank Repräsentant. (NR)

Glas Hrvastke/
Bild: Sberbank-Bank
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Lonjsko Polje Naturpark – 150% mehr Besucher

Der Naturpark Lonjsko Polje verzeichnet in diesem Jahr bisher einen dreistelligen Anstieg …