Home Breaking News Adria-Region Kroatiens mit restriktiveren Covid-Maßnahmen

Adria-Region Kroatiens mit restriktiveren Covid-Maßnahmen

2 min gelesen
1

Die Zahl der Neuinfizierten in Kroatien ist in den letzten Tagen gestiegen. So wurden heute 191 neue Infektionsfälle

Der Sonnen entgegen, alle 12 Teile auf DVD

registriert, eine Person starb.

Der Leiter des Nationalen Stabs und Innenminister Davor Božinović teilte Dnevnik.hr mit, dass neue Maßnahmen eingeführt werden, die sich auf die Adriaregion beziehen. Dies ist eine Region, die vom Europäischen Zentrum für die Kontrolle von Krankheiten als orange eingestuft wird.

„Die Zahlen steigen und wir müssen etwas tun, um zumindest zu verhindern, dass einige Ereignisse zu Superspreadern werden“, sagte er. Die Maßnahmen sollten am Montag in Kraft treten, erklärte er. Kriterium wird die digitale Covid-Zertifizierung der EU sein. “Ich bin sicher, wenn dies respektiert wird, können wir den Sommer sicher fortsetzen, aber unter Kontrolle”, sagte er.

„All diese Kundgebungen von mehr als 50 bis 1.000 Menschen müssen organisiert werden, damit die lokale Zentrale zusammen mit der Kreisverwaltung für ihre Organisation übernimmt“, erklärte er.

Glücksorte in Istrien, natürlich bei uns im Shop!

Auch Hochzeiten haben ihren eigenen Rahmen. Hochzeiten seien für maximal 200 bis maximal 300 Personen erlaubt, sagte der Minister.

Sportwettkämpfe werden auch für diejenigen angeboten, die ein Covid-Zertifikat haben.

„Der Impfstoff ist eine Garantie für eine Person, dass sie keine schwerere Form der Krankheit und sicherlich keinen tödlichen Ausgang erleiden sollte und höchstwahrscheinlich nicht erleben wird“, erklärte er.

Die neuen Maßnahmen, die ab Montag gelten, sind für die Adria-Region gedacht – von Istrien bis Dubrovnik.

Redaktion Breaking News
Bild: Spirit of the Sea
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…