Home Service Volotea erweitert seine Aktivitäten in Kroatien

Volotea erweitert seine Aktivitäten in Kroatien

1 min gelesen
0

Die spanische Billigfluglinie Volotea wird ihren Betrieb im nächsten Sommer mit einer neuen Verbindung zwischen der griechischen Hauptstadt und Dubrovnik nach Kroatien ausdehnen.

Ein neuer zweimal wöchentlicher Flug zwischen Athen und Dubrovnik wird am 27. April 2019 aufgenommen. Der Flug wird Mittwochs und Samstags bis zum 31. August angeboten.

Volotea die 125-sitzigen Boeing 717-Flugzeuge für den Dienst einsetzen, der die fünfte neue Flugverbindung der Fluggesellschaft nach Kroatien sein wird, nachdem kürzlich neue Flüge nach Split, Dubrovnik, Pula und Rijeka angekündigt wurden.

Volotea wird von Lyon nach Dubrovnik und Split, von Marseille nach Rijeka sowie von Bordeaux nach Pula fliegen. Die Flüge von Lyon werden im April und die Flüge nach Rijeka und Pula im Juni starten.

Es wird davon ausgegangen, dass die Strecke Lyon – Split einmal pro Woche geflogen wird. Lyon – Split wird zweimal wöchentlich stattfinden.

Details zum neuen Service Athen-Dubrovnik finden Sie hier .

Volotea-Pressemitteilung
Bild: Volotea
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien wird eines der ersten Länder sein das Touristen willkommen heißt

Der Generalsekretär der Welttourismusorganisation (UNWTO), Zurab Pololikashvili, sagte am …