Home Breaking News ZAGREBER SERIEN-DIEB WAR POLIZIST

ZAGREBER SERIEN-DIEB WAR POLIZIST

1 min gelesen
0

Bei der Suche nach einem Täter mehrerer Raubüberfalle wurde die Zagreber Kriminalpolizei negativ überrascht.

Im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen kam heraus, dass sich hinter den insgesamt 11 Raubüberfällen ein 28-jähriger Polizist verbirgt. Dieser wurde sofort nach der Festnahme vom Dienst entlassen.

Bäckereien, Apotheken, Postfilialen…

„Die Straftaten wurden vom 20. April bis zum 22. November 2018 begangen – in sechs Bäckereien, zwei Filialen der kroatischen Post, zwei Apothekenm und einem Kiosk im Viertel Neu-Zagreb (Novi Zagreb)“, gab die Polizei bekannt. Der materielle Schaden beträgt 34.000 kroatische Kuna (4576 Euro).

Der 28-jährige soll ein Problem mit Spielsucht haben.

Kosmo.at
Bild: Policia Zagreb
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Architekt wollte Mittelmeer trockenlegen-Video-

Was viele nicht wissen, ist, dass ein Münchner Architekt einen ziemlich konkreten Plan dar…