Die kroatischen Tourismustage, die größte traditionelle Versammlung von Tourismusmitarbeitern, begannen am Mittwoch in Hvar auf anlässlich des 150. Jubiläums des organisierten Tourismus der Stadt und der Gründung der Hygienic Society im Jahr 1868 als Vorläufer von Tourismusverbänden.

“Dies ist der Moment, in dem wir allen Angestellten im Tourismus danken möchten, weil sie der Schlüssel zum Erfolg des kroatischen Tourismus sind. Ohne ihre aufopfernde Arbeit hätten wir solche Erfolge nicht, wir wären auch nicht die wichtigste Branche in Kroatien, also ist es unsere Pflicht, sie für die Innovation der Tourismusprodukte zu belohnen “, erklärte der Staatssekretär des Tourismusministeriums Frano Matusic, der die Veranstaltung eröffnete.

Im Gespräch mit Reportern unterstrich er, wie wichtig es sei, die Tourismus-Saison zu verlängern, da einige Resorts im September “stillgelegt” werden.

An der Veranstaltung nahmen mehr als 1.500 Tourismusangestellte teil.

Der stellvertretende kroatische Handelskammer Präsident für die Landwirtschaft und Tourismus, Dragan Kovacevic sagte, das der Tourismus fast 20% des BIP´s erzeugt und dass in diesem Jahr 12 Milliarden Euro Umsatz zu erwartet.

Die kroatischen Tourismustage endeten am Freitag mit einer Regierungssitzung, die sich dem Tourismus auf den Inseln widmet.

CW/N. Rieger
Bild: Dalmatinka Media
Video: Cities in 4K

 

  • VUKOVAR UND DIE TRAURIGEN FAKTEN

    In ganz Kroatien fanden gestern Gedenkfeierlichkeiten zur Erinnerung an die Schlacht um Vu…
  • Eigentumsverhältnisse ungeklärt!

    Laut Terra Adriatica sind ungefähr 10% des Landes – 5,6 Milliarden Quadratmeter R…
  • Advent in Zagreb

    Der Advent in Zagreb beginnt am Samstag, den 30. November und dauert bis zum 7. Februar 20…
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

VUKOVAR UND DIE TRAURIGEN FAKTEN

In ganz Kroatien fanden gestern Gedenkfeierlichkeiten zur Erinnerung an die Schlacht um Vu…