Home Touristik Sieben Millionen Touristen 2020 in Kroatien

Sieben Millionen Touristen 2020 in Kroatien

1 min gelesen
0

Im Jahr 2020 wohnten sieben Millionen Touristen in gewerblichen Unterkünften in Kroatien oder 64,2 Prozent weniger als im Jahr 2019 und erzielten laut dem Central Bureau of Statistics (CBS) 40,8 Millionen Übernachtungen oder einen Rückgang von 55,3 Prozent.

Offensichtlich sind die “Minuspunkte” eine direkte Folge von Pandemiebedingungen, epidemiologischen Maßnahmen und Reisebeschränkungen.

Die höchste Anzahl an Übernachtungen im Dezember 2020 wurde von Touristen aus den USA erzielt, 15 Prozent, hauptsächlich im Landkreis Split-Dalmatien und in der Stadt Zagreb. Dahinter standen Deutsche, Italiener, Touristen aus Bosnien und Herzegowina und Slowenien, Frankreich und dem Vereinigten Königreich.

Unter den Arten von gewerblichen Unterkünften befanden sich im Dezember 2020 etwa 54 Prozent aller Übernachtungen in Zimmern, Apartments und Ferienhäusern, gefolgt von Hotels mit 35 Prozent aller Übernachtungen.

Redaktion Tourismus/Mark Thomas
Bild: Booking.com
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

In ganz Kroatien wurden Wanderwege und Parks eröffnet

Alle kroatischen Bezirke haben am Montag offiziell Wanderwege und Parks im Rahmen des Proj…