Home Wirtschaft Kroatiens Mindestlohn für 2024 fällt unter den Eurostat-Median

Kroatiens Mindestlohn für 2024 fällt unter den Eurostat-Median

2 min gelesen
0

Die neuesten Daten von Eurostat zeigen, dass Kroatiens Mindestbruttogehalt für 2024 bei 840 Euro liegt, womit das Land auf der Eurostat- Skala im Mittelfeld liegt. Dennoch verbessert sich das Ansehen Kroatiens unter Berücksichtigung der Kaufkraftparität geringfügig.

Laut der Rangliste von Eurostat belegt Kroatien in Bezug auf den Mindestlohn den 15. Platz unter 27 europäischen Ländern, berichtet Forbes Croatia .

Luxemburg führt die erste Gruppe mit den höchsten Mindestbruttogehältern an, die 1.500 Euro übersteigen, wobei

Nostalgia auf CD. Kićo Slabinac „Tiho, tiho Uspomeno“

der Mindestlohn bei 2.571 Euro liegt. Es folgen Irland (2146 Euro), die Niederlande (2070 Euro), Deutschland (2054 Euro), Belgien (1994 Euro) und Frankreich (1767 Euro).

Zur zweiten Gruppe, bestehend aus Ländern mit Mindestbruttogehältern zwischen 1000 und 1500 Euro, gehören nur Spanien (1323 Euro) und Slowenien (1254 Euro).

In der dritten Kategorie, in der die Mindestbruttogehälter unter 1000 Euro liegen, liegt Zypern mit genau 1000 Euro an der Spitze, gefolgt von Polen (977 Euro), Portugal (956 Euro), Malta (925 Euro) und Litauen (924 Euro). und Griechenland (910 Euro). In dieser Gruppe folgt Kroatien, das sein Mindestbruttogehalt für 2024 auf 840 Euro festlegt. Allerdings liegt der Nettoverdienst in Kroatien abhängig von Zulagen zwischen 614 und 640 Euro.

Hinter Kroatien liegt der Mindestlohn in Estland bei 820 Euro, gefolgt von der Tschechischen Republik (764 Euro), der Slowakei (750 Euro), Lettland (700 Euro), Ungarn (696 Euro), Rumänien (663 Euro) und Bulgarien, wo der Mindestlohn liegt Der Mindestlohn beträgt 477 Euro. Darüber hinaus enthält die Liste Kandidaten und potenzielle Kandidaten für eine EU-Mitgliedschaft, wobei die Türkei an der Spitze steht (613 Euro), gefolgt von Serbien (543 Euro), Montenegro (532 Euro), Albanien (385 Euro) und Nordmazedonien (360 Euro).

Redaktion Wirtschaft
Bild: wirtschaftswissen.de
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Yacht und Auto d.o.o. und Novilis auf der Boatshow Tulln

Christain Manzinger, ein alter Hase in der kroatischen Versicherungsbrance und Christian P…