Home Breaking News Kroatien meldet 9 neue Fälle, 667 Ausländer reisten ein, da die Grenzbeschränkungen gelockert wurden

Kroatien meldet 9 neue Fälle, 667 Ausländer reisten ein, da die Grenzbeschränkungen gelockert wurden

2 min gelesen
2

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 9 neue COVID-19-Fälle gemeldet, teilte das nationale Krisenmanagementteam auf der Pressekonferenz am Montag mit.

Die heutigen neuen Fälle bringen die Gesamtzahl der Fälle auf 2.196. Seit Ende Februar hat Kroatien 46.071 Tests durchgeführt, davon 1.169 in den letzten 24 Stunden.

In den letzten 24 Stunden gab es einen Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19, eine Patientin in Koprivnica, die 1936 geboren wurde und zugrunde liegende medizinische Probleme hatte.

Die aktuelle Zahl der Todesopfer liegt bei 91.

Die heute gemeldeten neuen Fälle betrafen den Landkreis Split-Dalmatien, alle sieben auf der Insel Brac und den Landkreis Brod-Posavina (2).

Die Anzahl der Patienten, die derzeit beatmet werden, beträgt 12. Bisher wurden 1.784 Genesungen durchgeführt.

“Wir haben keine Patienten mehr im Krankenhaus in Rijeka mit der COVID-Infektion, nachdem der letzte Patient freigelassen wurde”, sagte Gesundheitsminister Vili Beros.

667 Ausländer reisen nach Kroatien ein

Nach der Lockerung der Beschränkungen für grenzüberschreitende Reisen für Ausländer sagte Innenminister Davor Bozinovic auf der Pressekonferenz, dass am ersten Tag insgesamt 667 Ausländer eingereist seien.

Ausländische Nationen dürfen nach Kroatien einreisen, um an einem Geschäftstreffen teilzunehmen oder aus dringenden persönlichen Gründen.

Von den insgesamt kamen 225 aus Slowenien. Es gab auch ein paar Dutzend Bürger aus Österreich und Deutschland. Aus Ländern außerhalb der EU seien rund 60 Personen aus Bosnien und Herzegowina sowie Serbien angereist, sagte der Minister.

Redaktion Breaking News
Bild: Rama-Prozor.info


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Matea Jelić gewinnt Kroatiens erste Goldmedaille

Kroatien hat am Montag seine erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewon…