Home Breaking News Kroatien bestätigt 66 neue COVID-19-Fälle, 2 Todesfälle

Kroatien bestätigt 66 neue COVID-19-Fälle, 2 Todesfälle

2 min gelesen
0

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 66 weitere Personen mit COVID-19 infiziert, was einer Gesamtzahl von 1.600 entspricht, teilte die nationale Katastrophenschutzbehörde am Sonntag auf ihrer täglichen Pressekonferenz mit.

Seit Samstag starben zwei Personen, chronische Patienten im Fran Mihaljevic Infectious Diseases Hospital in Zagreb, was die Zahl der Todesopfer bei COVID-19 auf 23 erhöhte, sagte Gesundheitsminister Vili Beros.

Bis heute haben sich 373 Personen von der Krankheit erholt, fügte er hinzu.

Am Samstag wurden zwei Personen in Koprivnica beatmet, so dass insgesamt 34 Patienten beatmet wurden.

In den letzten 24 Stunden wurden 620 Personen auf das neuartige Coronavirus getestet, was einer Gesamtzahl von 16.381 seit Beginn der Epidemie entspricht, und 9,77% waren positiv.

Beros dankte allen, die die Maßnahmen zur Bekämpfung der Krankheit unterstützten, und wünschte den Bürgern, die sie feiern, ein frohes Osterfest.

Er sei mit der heutigen Ankunft von 60 Tonnen medizinischer Ausrüstung aus China zufrieden. Dies sei der erste von sechs oder sieben Flügen, die dank der Vermittlung der kroatischen und chinesischen Behörden derzeit die wertvollsten Güter bringen würden, fügte er hinzu.

Redaktion Breaking News
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

5 Tonnen Müll an der Küste gesammelt

In einer sechsmonatigen Fahrt in den sieben kroatischen Küstenbezirken wurden in diesem Ja…