Home Politik Innenminister bekräftigt Kroatien könne Ostgrenze kontrollieren

Innenminister bekräftigt Kroatien könne Ostgrenze kontrollieren

1 min gelesen
0

Davor Božinović erläuterte in einem Interview, dass Kroatien keine Hotspots für Migranten dulden werde.

Wir erwarten keine gröβere Welle von Migranten, können diese aber auch nicht ausschlieβen, erklärte der kroatische Innenminister Davor Božinović in einem Interview.

Zudem bekräftigte er, dass Kroatien die tausend Kilometer lange Ostgrenze kontrollieren könne. „Wenn jemand weiter in ein Land nach Kroatien kommt, hat Kroatien zwei Möglichkeiten – keine illegale Einreise oder keinen Aufenthalt zuzulassen oder ein Hotspot zu werden. Kroatien wird kein Hotspot“, betonte der Innenminister.

Glas Hrvastke/
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 7. Dezember

Und schon ist wieder ein Jahr vorbei und es waren wieder tolle Gäste dabei, so soll es auc…