Home Touristik Eurowings wird ab Juli weitere Flüge nach Kroatien aufnehmen

Eurowings wird ab Juli weitere Flüge nach Kroatien aufnehmen

3 min gelesen
0

Eurowings, eine der ersten Fluggesellschaften, die ihre Flüge von Deutschland nach Kroatien wieder aufgenommen hat, hat ihren Flugplan für Juli bekannt gegeben,berichtet Croatian Aviation.

Eurowings fliegt bereits zwischen deutschen Flughäfen und Zagreb, Pula, Rijeka, Zadar und Split, wird aber ab Juli auf vielen Strecken mehr Frequenzen haben.

Flüge nach Zagreb

  • Köln – Zagreb: Statt zwei wird der Dienst dreimal pro Woche jeden Montag, Donnerstag und Sonntag angeboten
  • Stuttgart – Zagreb:  Die Strecke startet zweimal pro Woche, jeden Donnerstag und Sonntag

Keine Veränderungen in Pula und Rijeka

Eurowings wird im Juli weiter nach Pula und Rijeka fliegen, jedoch ohne Änderungen im Vergleich zum Flugplan im Juni.

  • Düsseldorf – Pula: Einmal pro Woche, jeden Samstag
  • Düsseldorf – Rijeka:  Einmal pro Woche, jeden Samstag
  • Hamburg – Rijeka:  O nce pro Woche, jeden Sonntag

Neue Route nach Zadar

Die bestehende Strecke Köln – Zadar (die jeden Samstag einmal pro Woche verkehrt) wird weiterhin betrieben, Eurowings wird jedoch die Strecke Stuttgart – Zadar (ab dem 5. Juli einmal pro Woche) wieder aufnehmen. Diese Route bietet ab dem 2. Juli jeden Mittwoch und Sonntag zwei wöchentliche Flüge an.

Viele Änderungen auf den Strecken zum Flughafen Split

Der Flughafen Split wird 13 internationale wöchentliche Flüge anbieten, die von Eurowings durchgeführt werden.

  • Hamburg – Split: Wird zweimal pro Woche (Dienstag und Sonntag) weiter betrieben.
  • Stuttgart – Split: Wird zweimal pro Woche (im Juni einmal pro Woche) jeden Mittwoch und Samstag betrieben
  • Düsseldorf – Split: Wird dreimal pro Woche (im Juni einmal pro Woche) jeden Dienstag, Samstag und Sonntag betrieben.
  • Köln – Split: Der Betrieb beginnt ab Juli fünfmal pro Woche (Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag) und es gibt jeden Samstag zwei tägliche Flüge.

Eurowings wird im Juli keine Flüge nach Dubrovnik und Osijek aufnehmen, was bedeutet, dass Osijek im nächsten Monat ohne internationale Flüge sein wird.

Redaktion Tourismus
Bild: Eurowings
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Matea Jelić gewinnt Kroatiens erste Goldmedaille

Kroatien hat am Montag seine erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewon…