Home Touristik In Kroatien sind jetzt 600 Hotels und 325 Campingplätze geöffnet

In Kroatien sind jetzt 600 Hotels und 325 Campingplätze geöffnet

1 min gelesen
2

Mehr als 532.000 Touristen haben Kroatien seit Anfang Juni besucht und mehr als 2,6 Millionen Übernachtungen generiert, teilte der kroatische Tourismusverband (HUT) am Mittwoch mit und stellte fest, dass derzeit 600 Hotels und 325 Campingplätze vorhanden sind öffnen.

„Aufgrund einer günstigen epidemiologischen Situation wird Kroatien immer noch als das sicherste Sommerziel im Mittelmeerraum angesehen. Die Zahl der ausländischen Gäste steigt von Woche zu Woche und Kroatien hat seinen Status als eines der begehrtesten Reiseziele in diesem Sommer bestätigt. Mehr als 532.000 Touristen haben das Land besucht und mehr als 2,6 Millionen Übernachtungen gemacht. Die zahlreichsten Gäste kamen aus Deutschland (23,5%), Slowenien (19,5%), Österreich (8,8%) und der Tschechischen Republik (5,8%) “, sagt HUT.

Derzeit sind 600 Hotels und 325 Campingplätze geöffnet, und täglich werden weitere Hotels, Campingplätze, Resorts, Nachtclubs, Vergnügungsparks und andere touristische Einrichtungen geöffnet.

Die günstige epidemiologische Situation Kroatiens wird durch die Tatsache belegt, dass derzeit nur 18 COVID-19-Patienten im Krankenhaus behandelt werden und es 136 aktive Fälle gibt, so die HUT.

Redaktion Touristik
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…