Home Wirtschaft Erstes Verbraucherportal in Kroatien

Erstes Verbraucherportal in Kroatien

1 min gelesen
0

Das Wirtschaftsministerium stellt in Zagreb erstes kroatisches Verbraucherportal vor.

Hier können die Bürger alle Informationen bezüglich Interneteinkauf, Garantien und Lebensmittelsicherheit beziehen. Außerdem werden Informationen zur Beaufsichtigung von Finanzdienstleistungen, Rentenfonds und aktuelle Verbraucherinfos bereitgestellt.

Ante Žigman, Vorsitzender des Verwaltungsrates der HANFA betonte, dass die Kunden im Zentrum stehen. Sie sollen die Möglichkeit haben jederzeit Informationen zu ihren Anliegen erhalten zu können. Uns ist wichtig, dass unsere Verbraucher, also unsere Kunden die in den Rentenfond einzahlen wissen, dass sie sich hier jederzeit zu ihrem Rentenanliegen informieren können. Vor allem dann wenn sie in die Situation kommen, dass sie sich ihren Betrag auszahlen lassen müssen”, so Žigman.

Glas Hrvastke/
Bild: AssCompact
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Diese Hunde-Beach Bar in Kroatien serviert Vierbeinern Pizza & Bier!

Im kroatischen Crikvenica an der Adriaküste hat die erste Beach Bar für Hunde bereits vor …