Home Land und Leute Natur und Umwelt Ein fast 6 kg schwerer Tintenfisch ist in Vela Luka „angekommen“

Ein fast 6 kg schwerer Tintenfisch ist in Vela Luka „angekommen“

2 min gelesen
0
20% auf alle Keramik im Shop!

Die Redaktion erhielt ein Foto von einem ungewöhnlichen Fang, das aus Vela Luka kam.

– Guten Tag, heute ist in Vela Luka auf der Insel Korcula ein Tintenfisch von etwa 5-6 kg in unser Netz. Er wurde von einem jungen Fischer Nikola Žuvela an Land gebracht und dann wieder ins Meer entlassen, um in seine Tiefen zurückzuschwimmen – sagte Frau Željka Gagić, die uns auch dieses Foto geschickt hat.

Übrigens ist der Unterschied zwischen Tintenfisch und Tintenfisch in der Flosse sichtbar, die beim Tintenfisch dreieckig und kurz ist, und der Tintenfisch hat eine Flosse, die 2/3 der Länge des Mantels beträgt. Der Körper des Tintenfischs ist schmal, und der Kopf ist etwas größer als der Tintenfisch, die Beine sind stärker und länger und die beiden Jagdarme können nicht wie beim Tintenfisch eingezogen werden und sind nur doppelt so lang wie die anderen Arme.

Auf ihnen befinden sich 4 Zangenreihen. Der Tintenfisch ist ein häufiger Bewohner der Adria und je tiefer er geht, desto häufiger und größer wird er. Die größten Tintenfische befinden sich in Tiefen von über 500 Metern.

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: CW/Željka Gagić/Wikimedia
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Diesen Herbst Slawonien und Podravina besuchen

Slawonien und Podravina begehen den Welttourismustag vom 26. September bis 2. Oktober mit …