Home Touristik Dubrovnik bereit für Touristen

Dubrovnik bereit für Touristen

3 min gelesen
0

Eines der Hauptargumente bei der Auswahl eines Urlaubsortes in diesem Jahr wird sicherlich die Gesundheitsausrüstung des Ziels und die Sicherheit sein. Dubrovnik hat sich auf die Ankunft weiterer Touristen vorbereitet.

Wir hoffen, dass Tausende von Touristen bald wieder entlang Stradun laufen werden. Laut Bürgermeister Mato Franković ist Dubrovnik zu 100 Prozent für alle bereit – Gesundheitssicherheit steht an erster Stelle. Die Beschaffung von Atemschutzmasken wurde fortgesetzt. Weitere fünf werden in 15 Tagen erwartet und weitere fünf werden bestellt. Somit wird das Dubrovnik-Krankenhaus mehr als 30 Atemschutzmasken haben und mit einem 24-Stunden-Dienst von Infektologen im Krankenhaus sind sie bereit für eine mögliche neue Infektionswelle.

– Das Krankenhaus wird noch auf dem sogenannten umgebaut Covid und der Teil „Nicht-Covid“. Im ersten Teil gibt es zwei Patienten, und das Krankenhaus ist dabei, eine große Menge an Schutzausrüstung zu beschaffen – Masken, Schutzabteilungen und alles andere, was im Kampf gegen Covid benötigt wird, sagt der Direktor des Dubrovnik General Hospital Marijo Bekić.

In Kürze wird im Dubrovnik-Krankenhaus ein neues Labor fertiggestellt, in dem Tests unabhängig durchgeführt werden können. In den Momenten der größten Krise mit Covid in Dubrovnik war der zukünftige Studentenwohnheim von fast entscheidender Bedeutung, der fast über Nacht zu einer großen Quarantäne mit bis zu 500 Betten wurde. Wenn es eine zweite Infektionswelle gibt, wird es wieder vorkommen.

Ziel ist es, den Touristen das Gefühl zu geben, sich so wohl wie möglich zu fühlen, und ihre Rückkehr wird so bald wie möglich erwartet, sagt der Staatssekretär für Tourismus, Frano Matušić. “Wir gewinnen bereits an Dynamik und glauben, dass wir bis Ende Mai Abkommen mit den umliegenden Ländern unterzeichnen werden. Dies betrifft hauptsächlich Ungarn, Österreich, die Slowakei und die Tschechische Republik, während wir den Verkehr mit Slowenien bereits normalisiert haben”, fügte er hinzu.

Die ersten Gäste aus Deutschland und England sollten bereits Mitte Juni eintreffen.

Redaktion Tourismus
Bild: Lückertz Incentives


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …