Home Wirtschaft Die Hrvatski Telekom führt das erste 5G-Netz in Kroatien ein

Die Hrvatski Telekom führt das erste 5G-Netz in Kroatien ein

1 min gelesen
0

Die Hrvatski Telekom (HT) hat am Donnerstag als erstes Unternehmen in Kroatien ein 5G-Netz eingerichtet, das zunächst Zagreb, Rijeka, Split, Osijek, Samobor und Sveta Nedelja abdeckt.

Mit 5G baut HT ein Netzwerk der Zukunft auf, das die Konnektivität und Automatisierung einer Vielzahl von Sensoren, Industriegeräten, autonomen Fahrzeugen, Drohnen sowie weitere Fortschritte in der Telemedizin ermöglicht, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

CEO Kostas Nebis sagte, der kommerzielle Start des 5G-Netzes sei ein Meilenstein für das Unternehmen und die gesamte Telekommunikationsbranche des Landes, da das 5G-Netz Möglichkeiten für Innovationen eröffnen würde, die die wirtschaftliche und soziale Entwicklung fördern würden.

Der Rollout des 5G-Netzes ist eine Fortsetzung der Aktivitäten zum Aufbau des Netzes der Zukunft, die HT im März 2019 zu implementieren und zu testen begann.

Redaktion Wirtschaft
Bild: Deutsche Telekom


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…