Home Land und Leute Veranstaltungen Zagreb – Eine Stadt, die unsere Liebe braucht

Zagreb – Eine Stadt, die unsere Liebe braucht

1 min gelesen
1

Auf dem Europäischen Platz im Zentrum von Zagreb wurde eine Ausstellung mit Fotografien mit Motiven des Erdbebens in Zagreb mit dem Titel „Zagreb – Eine Stadt, die unsere Liebe braucht“ eröffnet.

Das Thema der Ausstellung ist das Erdbeben, das Zagreb am 22. März um 6.24 Uhr auf den vom Cropix-Fotodienst aufgenommenen Fotos getroffen hat. Es werden 34 vergrößerte Fotos von fünfzehn Cropix-Fotojournalisten gezeigt.

Es gibt sechs thematische Kapitel – Schock, Trümmer, Erbe, Kathedrale, Danke und Klimmzug.

Bei der Ausstellungseröffnung sprach Ministerpräsident Andrej Plenkovic und unterstrich, dass das Gesetz über den Wiederaufbau von Zagreb gründlich vorbereitet wurde.

Jeder hat seinen Beitrag geleistet, und wir stehen fest zu der Tatsache, dass dies ein gemeinsames Projekt aller ist, die zur neuen Vision der Stadt beitragen wollen, betonte er und fügte hinzu, dass es eine Aufgabe dieses Projekts sei, den Erdbebenschutz zu verbessern.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: croatia.hr/zVg.


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…