Home Touristik Zagreb bekommt eine neue Bergbahn

Zagreb bekommt eine neue Bergbahn

1 min gelesen
0

Die Bergbahn bis zum Gipfel Sljeme soll Mitte 2020 fertiggestellt sein.

Der zagreber Bürgermeister Milan Bandić und der Minister für Staatseigentum Goran Marić unterzeichneten heute einen Vertrag, mit der die Stadt Landfläche zum Bau einer Bergbhan zum Gipfel Sljeme verliehen wurde. Diese soll 2020 fertiggestellt sein.

Sie wird die Stadt rund 500 Millionen Kuna kosten.

Bürgermeister Bandić betonte: “Diese siebeneinhalbtausend Quadratmeter Land, die der Staat heute der Stadt übertragen hat, waren nicht alles. Es gab viele kleine Privatflächen, die gelöst werden mussten. Wir sind weder in Nordkorea noch in Titos Jugoslawien, wo Land nur mit einem Federstrich verstaatlicht werden kann. Wir mussten mit den Eigentümern verhandeln. ”

Glas Hrvastke/
Bild: Visit Balkans
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die -YACHT & AUTO- Generalagentur in Kroatien

Wir, die Versicherungs Agentur YACHT & AUTO/UNIQA Generalagentur in Kroatien sowie die…