Die ARD zeigt in der Reihe “Verrückt nach Meer” 2 Folgen die in Kroatien gedreht wurden. 

Die Grand Lady liegt auf Kurs Dubrovnik. Kurz zum Inhalt dieser Folge:

Magische Momente in der Perle der Adria: Hinter den mittelalterlichen Mauern von Dubrovnik überwinden zwei „Hellseher“ kulturelle Grenzen – durch die Sprache der Zauberei. Während Charmeur Maurice auf einem Streifzug durch die filmreifen Festungen der Altstadt die Kraft der Komplimente für sich zu nutzen weiß, schmausen sich Olga und Andi typisch adriatisch durch den Tag. Drei Praktikanten suchen den Geheimstrand Pasjaca und lassen zwischen zerklüfteten Gewölben und verschlungenen Felspfaden die Seele baumeln. Auf der Brücke übernimmt ein Knirps das Kommando.

Heute schon in der Mediathek zu sehen.

Redaktion TV-Tipp
Bild: Facebook/ARD/Screenshot
Video: ARD
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in TV Tipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…