Home Ausland TÜRKISCHES UNTERNEHMEN PUMPT MILLIARDEN IN TOURISMUSKOMPLEX IN BOSNIEN-HERZEGOWINA

TÜRKISCHES UNTERNEHMEN PUMPT MILLIARDEN IN TOURISMUSKOMPLEX IN BOSNIEN-HERZEGOWINA

2 min gelesen
0

Das türkische Unternehmen „Heritage Turk“ plant eine Investition von rund 4,2 Milliarden Euro in den Bau eines Tourismuskomplexes in Bosnien-Herzegowina.

Ein neuer Tourismusmagnet soll im Dorf Korićani, das sich auf den Hängen des Berges Vlašić befindet, entstehen. Dies bestätigte die Vorsitzende des Unternehmens, Ebru Gürsan, gegenüber “seenews”. Ende Jänner wird die Geschäftsfrau Gürsan persönlich nach Bosnien-Herzegowina reisen.

In den nächsten Wochen sollen auch Immobilienentwickler aus Frankreich und Finanzexperten aus der Schweiz, sowie die türkische Unternehmergruppe “Heritage Turk” ebenso in Bosnien antreffen.

Details bezüglich Hypotheken, staatliche Anreize für ausländische Investoren, sowie Steuervergünstigungen sollen ausverhandelt werden.

Der Bau für das Projekt  wird voraussichtlich zehn Jahre dauern. Laut Gürsan handelt es sich hierbei um ein zu 100 Prozent privatwirtschaftliches Projekt. Bosnische Medien berichten, dass neben dem Bau des Touristenresorts auch ein Flughafen entstehen soll.

Das Unternehmen Heritage Turk bildet mit der Schwestergesellschaft China’s Heritage Resources Ltd. und Caricom Oil China eine Plattform für staatliche Finanzierungen von Organisationen und Investmentbanken. Laut Gürsan unterstützt das Unternehmen auch Entwicklungsprojekte aus dem privaten Sektor. Dazu würde auch die Planung des Tourismuskomplexes in Korićani zählen.

“Türkei und Bosnien-Herzegowina haben gute historische und wirtschaftliche Beziehungen. Ich denke es ist eine moralische Pflicht, als türkische Projektentwickler Teil des bosnischen Entwicklungsprozesses zu sein”, so Ebru Gürsan.

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
  • Kroatien heute, 27.06.2019

    Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…
  • Kroatische Flagge am Meeresboden

    Ein Beitrag unserer Kollegin Antunela Rajič/HRT Die kroatische gemeinde Gradac feierte den…
  • Die neue Marina in Rovinj

    Die ACI Marina Rovinj wurde im Herbst 2016 geschlossen und samtt dem dahinter liegenden Ho…
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Ausland

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 27.06.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…