Home Breaking News Rund 400.000 Personen sind in Kroatien mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen

Rund 400.000 Personen sind in Kroatien mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen

1 min gelesen
0

Capak: “Für eine Herdenimmunität müssten es 70-80% der Bevölkerung sein.”

Der Leiter des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit Krunoslav Capak sagte am Dienstag, er schätze, dass in Kroatien rund 400.000 Menschen mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen seien.

Capak kommentierte die Anzahl der “wirklich infizierten”, dh aller Personen, die an Corona erkrankt sind, es möglicherweise aber nicht gewusst haben oder nicht getestet wurden.

Er sagte, dass ihre Anzahl 25- bis 30-mal höher sei, als die Anzahl der entdeckten Fälle.

Für eine “Herdenimmunität” müssten sich jedoch weitaus mehr Menschen infizieren.

Mindestens 70 – 80 % der Bevölkerung.

Mitte nächsten Jahres könnte Kroatien, laut Capak, eine Herdenimmunität erreichen.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/ 
Erstveröffentlichung 23.09.2020
Bild: vlada.gov.hr

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien erhält großes Lob von der European Travel Commission

Am Donnerstag fand in Dubrovnik die 101. Sitzung des Verwaltungsrats der European Travel C…