Home Land und Leute Natur und Umwelt Plitvicer Seen feiern 70. Geburtstag mit ermäßigten Eintrittspreisen

Plitvicer Seen feiern 70. Geburtstag mit ermäßigten Eintrittspreisen

2 min gelesen
0

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der älteste und größte Nationalpark Kroatiens und zog im vergangenen Jahr über 1,7 Millionen Besucher an. 

Mit seiner außergewöhnlichen Naturschönheit hat das Gebiet Naturliebhaber schon immer angezogen und am 8. April 1949 wurde es zum ersten Nationalpark Kroatiens erklärt. 1979 wurde der Nationalpark Plitvicer Seen in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

In diesem Jahr feiert der Nationalpark Plitvicer Seen 70 Jahre als Nationalpark und auch 40 Jahre auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Zum 70. Geburtstag des Nationalparks Plitvicer Seen werden vom 22. bis 28. April 2019 ermäßigte Eintrittspreise angeboten. Der Eintritt kostet 50 Kuna für Erwachsene, 30 Kuna für Studenten und 20 Kuna für Kinder zwischen 7 und 18 Jahren. Kinder unter 7 Jahren haben freien Eintritt.

Die ermäßigten Eintrittskarten können nur online auf der offiziellen Website des Parks erworben werden . Tickets müssen zwei Tage im Voraus erworben werden.

Zur Feier der Geburtstage organisiert der Park eine Reihe von Aktivitäten für Gäste, die mit vier Themenwochen beginnen.

Geologie und Wälder des Nationalparks Plitvicer Seen Woche Woche des
Kulturerbes und Geschichte des Nationalparks Plitvicer Seen
Flora und Fauna des Nationalparks Plitvicer Seen Woche
Wasser und Segeln des Nationalparks Plitvicer Seen Woche

Weitere Details auf der Website .

Der Nationalpark ist weltbekannt für seine in Kaskaden angeordneten Seen. Sechzehn Seen sind von der Oberfläche aus zu sehen und sind das Ergebnis des Zusammenflusses mehrerer kleiner Flüsse und unterirdischer Karstflüsse. Die Seen sind alle miteinander verbunden und folgen dem Wasserfluss.

Das Schutzgebiet erstreckt sich über 296,85 km².

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: Luka Vovk
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien lockert die Beschränkungen weiter!

Angesichts der günstigen epidemiologischen Lage in Kroatien hat das nationale COVID-19-Rea…