Home Breaking News Perković und Mustać hoffen auf Verlegung nach Kroatien

Perković und Mustać hoffen auf Verlegung nach Kroatien

3 min gelesen
0

Die ehemaligen jugoslawischen Geheimdienstler haben Antrag auf Verlegung nach Kroatien gestellt.

Josip Perković und Zdravo Mustać, die wegen Mordes an dem Immigranten Stjepan Đureković in Deutschland eine lebenslange Haftstrafe verbüssen, möchten nach Kroatien verlegt werden. Die formelle Antwort, ob sie in das Gefängnis Remetinec in Zagreb verlegt werden, wird schon bald erwartet. Die kroatischen Gerichte haben jedoch noch keinerlei Unterlagen zur Prüfung des Falles erhalten. Das deutsche Urteil würde an das kroatische Recht angepasst werden und somit würde die lebenslange Freiheitsstrafe höchstwahrscheinlich in eine 15 jährige Strafe umgewandelt werden. Somit könnten die zwei bereits im Jahr 2028 freigelassen werden. Aber ihr Anwalt Anto Nobile hofft, dass es sogar vorher der Fall sein könnte. Dazu Nobile:

Nächsten Monat werde ich beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Klage im Namen von Perković und Mustač einreichen und beantragte die Aufhebung des Urteils, weil der Prozess nicht fair war und das Recht auf ein faires Verfahren verletzt wurde. Ich glaube das Gerichtsverfahren war unfair. Ich rechne damit, dass der Europäische Gerichtshof dieses Urteil aufheben wird und sie freigelassen werden. Danach hängt es von den Deutschen ab ob es zu einem erneuten Verfahren kommt.”

Der Sprecher des Zagreber Gerichtes, Krešimir Devčić, sagte, das Gericht habe Perkovićs Urteil im Juni von Deutschland verlangt. Das Gericht in Velika Gorica, welches für Mustać zuständig war, bekam bisher keine Dokumente. Wenn wir die erforderlichen Unterlagen erhalten, haben wir eine Frist von 90 Tagen, bis das Urteil den kroatischen Gesetzen und Sanktionen unterliegt, sagte Devčić der Hina.

Glas Hrvastke/
Bild: HRT
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Großes Interesse an Slawonien

Die Kroatische Zentrale für Tourismus stellt im Rahmen der IBTM World Congress Exchange, d…