Home Sport „Modrić ist der Schüssel meiner Revolution“

„Modrić ist der Schüssel meiner Revolution“

1 min gelesen
1

Der Trainer von Real Madrid legte beim Sieg 3:1 Halbfinalsieg seiner Mannschaft im spanischen Supercup eine ausgeklügelte Taktik an den Tag. Und Modrić war der Schlüsselspieler.

Ohne Karim Benzema, Gareth Bale und Eden Hazard aber mit vier Mittelfeldspielern dominierte Real im Duell gegen Valencia. Ohne den Elfer-Treffer von Dani Parejo in der letzten Minute, wäre Valencia torlos aus dem Spiel gegangen.

„Modrić ist immer Modrić“
Fede Valverde, Luka Modrić, Isco, Toni Kroos, Casemiro haben ihren Gegenspieler nicht nur gut in Schach gehalten, sondern ihnen im Endeffekt keine Chance gelassen. Vor allem für Modrić hatte Zinedine Zidane lobende Worte, den er als Schüsselspieler für seine Revolution bezeichnete:

„Modrić ist immer Modrić und wir wissen, was er dem Team beitragen kann. Ich bin glücklich über sein Tor und den Sprint mit Valverde in der 90. Minute. Das zeigt, wie gut er sich fühlt“

 so der Real-Trainer weiter. Zur Erinnerung: der Kroate schoss für Real das dritte Tor in der 65. Minute.

Kosmo.at
Bild: SPOX.com/Sportbuzzer


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Tipps für die Boots-Charter

Ein Boot oder Segelschiff zu mieten steht bei Urlaubern im Spätsommer hoch im Kurs. Über d…