Home Breaking News Mehr als 3.000 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden

Mehr als 3.000 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden

1 min gelesen
0

42 Todesopfer sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus seit Beginn der Pandemie an einem Tag in Kroatien registriert worden.

In den letzten 24 Stunden wurden in Kroatien 3.056 neue Coronavirus-Fälle gemeldet. Die Zahl der aktiven Fälle in Kroatien beläuft sich auf 16.700. An den Folgen der Krankheit sind 42 Menschen in den letzten 24 Stunden gestorben.

Unter den aktiven Fällen werden mehr als 1.600 Personen in den Krankenhäusern behandelt, 179 von ihnen werden künstlich beatmet.

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie haben sich in Kroatien 78.978 Personen an dem Virus infiziert. Insgesamt sind 968 Personen in Kroatien an den Folgen der Krankheit gestorben, während 61.264 sich von der Krankheit erholen konnten, davon 2.615 in den letzten 24 Stunden.

In Selbstisolation befinden sich derzeit 38.585 Menschen. Insgesamt haben sich 601.743 Personen in Kroatien testen lassen, davon 9.417 in den letzten 24 Stunden.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/ 
Erstveröffentlichung 13.11.2020
Bild: TÜV Austria


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Pelješac-Brücke wird am 26. Juli eröffnet

Die Pelješac-Brücke, die die südlichsten Teile Kroatiens mit dem Festland des Landes verbi…