Home Service Karte aktiver Geldautomaten in Kroatien während der Euro-Einführungsanpassung

Karte aktiver Geldautomaten in Kroatien während der Euro-Einführungsanpassung

2 min gelesen
2

Bis zum 1. Januar werden 2.700 der 4.000 Geldautomaten in Kroatien im Rahmen der Umstellung auf die Euro-

Weihnachts CD Pack nur bei uns im Shop! Jetzt schnell bestellen!!

Einführung schrittweise geschlossen, um ab Neujahr und im Laufe des nächsten Monats Euro ausgeben zu können Der kroatische Bankenverband (HUB) zeigt eine Karte der in Betrieb befindlichen Geldautomaten.

Die Karte wurde am Donnerstag auf der Website des HUB veröffentlicht und wird bis zum 15. Januar täglich aktualisiert.

Ein detaillierter Plan zur Umstellung der Geldautomaten wurde von Banken in Zusammenarbeit mit relevanten Institutionen erstellt, wonach einige Geldautomaten schrittweise und vorübergehend bis Ende des Monats geschlossen werden, damit sie ab dem 1. Januar Euro ausgeben können.

Bis zum 31. Dezember werden 1.300 Geldautomaten Kuna und ab dem 1. Januar 2.700 Euro ausgeben. Alle 4.000 Geldautomaten im Land werden bis spätestens 15. Januar für die Ausgabe von Euro eingestellt und betriebsbereit sein.

Da die Bürger in der Anpassungsphase Zugang zu weniger Geldautomaten ihrer Banken haben, wird es ab heute bis zum 15. Januar keine Gebühr für das Abheben von Bargeld an Geldautomaten anderer Banken geben, sagte der HUB.

Sie können die Karte HIER sehen.

Redaktion Service
Bild: Verbraucherzantrale

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

In Istrien häufen sich gefälschte Euroscheine

Der 50-Euro-Schein, der am 9. Januar in einer Kassenfiliale in Istrien als verdächtig iden…