Home Politik Die Umgehungsstraße von Novi Vinodolski wird gebaut

Die Umgehungsstraße von Novi Vinodolski wird gebaut

3 min gelesen
2

Minister Oleg Butković wird am Montag an der Vertragsunterzeichnung für den Bau der Umgehungsstraße Novi

Neu und nur bei uns im Shop!

Vinodolski teilnehmen. Der Vertrag wird vom Vorstandsvorsitzenden der Hrvatske autoceste Boris Huzjan mit Vertretern einer ausgewählten Bietergemeinschaft bestehend aus den Firmen Kolektor CPG aus Slowenien und CM SPA aus Italien unterzeichnet.

Der Wert der beauftragten Arbeiten für den Bau der Umgehungsstraße Novi Vinodolski beträgt 593 Mio. Kuna. Nach Vertragsunterzeichnung beginnen die vorbereitenden Arbeiten, die Frist für die Fertigstellung der Umfahrung beträgt drei Jahre.

Olivenöl Extra Vergine 1L Trenton, Herkunft Kroatien, nur bei uns im Shop!

Novi Vinodolski ist eines der verkehrsreichsten Ziele an der Adria-Autobahn. Sommermassen lähmen Novi Vinodolski oft, aber auch den Verkehr auf der Autobahn, die durch die Stadt führt und sie in zwei Teile teilt. Der Bau der Umgehungsstraße wird den Verkehrsstau in Novi Vinodolski lösen, der sowohl die Einwohner von Vinodol als auch die Touristen seit vielen Jahren quält. Die Umgehungsstraße wird den Transitverkehr aus der Stadt umleiten und die Lebensqualität in Novi Vinodolski deutlich verbessern. Der neue Abschnitt ist auch integraler Bestandteil der zukünftigen Autobahn A7 Rupa-Rijeka-Žuta Lokva und seine Lage stimmt mit der linken Fahrbahn der Autobahn A7 überein.

Die Gesamtlänge der Umgehungsstraße beträgt 9,8 km, davon 6,5 km auf der Trasse der künftigen Autobahn A7 und die restlichen 3,3 km beziehen sich auf die Anschlussstraßen zur Adria-Autobahn (D8). Aufgrund der geografischen Lage und des schwierigen Reliefs und der natürlichen Eigenschaften ist der Bau dieses Abschnitts sehr anspruchsvoll. Auf weniger als 10 km wird eine bedeutende Anzahl von Anlagen gebaut, von denen der 834 m lange Zagori-Tunnel und der 1062 m lange Ričina-Viadukt hervorzuheben sind. 

An der Vertragsunterzeichnung nehmen auch der Präfekt des Kreises Primorje-Gorski Kotar, Zlatko Komadina, und der Bürgermeister von Novi Vinodolski, Tomislav Cvitković , teil .

Redaktion Politik/GD
Bild: Boris Kačan
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die -YACHT & AUTO- Generalagentur in Kroatien

Wir, die Versicherungs Agentur YACHT & AUTO/UNIQA Generalagentur in Kroatien sowie die…