Home Breaking News Die kroatische Zivilschutzbehörde erteilt Anweisungen für die Lieferung von Hilfsgütern aus dem Ausland

Die kroatische Zivilschutzbehörde erteilt Anweisungen für die Lieferung von Hilfsgütern aus dem Ausland

1 min gelesen
0

Die  kroatische Zivilschutzbehörde hat am Montag Anweisungen für eine bessere Organisation der Bereitstellung humanitärer Hilfe aus dem Ausland vorgelegt.

Spender und Organisatoren von Hilfslieferungen werden gebeten, ihre Daten unter der E-Mail-Adresse  occz@civilna-zastita.hr anzugeben. bevor sie nach Kroatien abreisen.

Sie werden gebeten, Angaben zur Identität von Fahrern und anderen Personen, die mit dem Transport der Beihilfe befasst sind, sowie zu den Kennzeichen und Arten von Fahrzeugen, die sie für den Transport verwenden, zu machen.

Beispielsweise ist auch die Information erforderlich, ob Fahrzeuge höher als vier Meter sind.

Die Anbieter der Hilfe werden außerdem gebeten, den Grenzübergang, den sie nutzen werden, sowie das Datum ihrer geplanten Ankunft und Abreise aus dem Land bekannt zu geben.

Informationen über die Route zu ihrem Ziel sind auch für eine bessere Organisation und einen reibungslosen Verkehr sowie für die Befreiung der Organisatoren von Hilfsleistungen von der Mautzahlung erforderlich.

Redaktion Breaking News
Bild: SWR
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die Impfung von 70.000 kroatischen Tourismusarbeitern soll Mitte April beginnen

Die Impfung von 70.000 kroatischen Tourismusarbeitern, sowohl Vollzeit- als auch Saisonarb…