Home Nautik Die ACI Mitarbeiter erhalten mehr Lohn

Die ACI Mitarbeiter erhalten mehr Lohn

3 min gelesen
0

Am 16. Dezember 2022 haben die Vorstandsmitglieder von ACI dd durch die Unterzeichnung des Anhangs zum Tarifvertrag mit

Das neue Istrien Magazin 2023 jetzt schon bei uns im Shop!

Gewerkschaftsvertretern die bestehenden Rechte ihrer Mitarbeiter bestätigt und erweitert, vor allem durch eine erhöhte Gehaltsbasis.

An der Sitzung und der Unterzeichnung des Anhangs nahm Kristijan Pavić, Präsident des ACI-Vorstands, Ph.D. Ivan Herak, Mitglied der Verwaltung für Finanzen, Gesellschaftsrecht und Personal der ACI und mag. Vater Josip Ostrogović, Vorstandsmitglied für Investitionen, Marketing und Einzelhandel von ACI. Im Namen der Gewerkschaft wird der Abschluss der Anlage Nr. 1. An dem am 23. Mai 2019 unterzeichneten Tarifvertrag für ACI dd nahmen Mario Alempijević, Präsident der Arbeitnehmergewerkschaft ACI dd, und Nenad Kučić, Gewerkschaftskommissar der Gewerkschaft ACI dd der Kroatischen Tourismus- und Dienstleistungsgewerkschaft, teil.

2022 war ein äußerst erfolgreiches Jahr für ACI. In den ersten neun Monaten dieses Jahres erzielte die größte Kette von Marinas im Mittelmeerraum einen Umsatz von 194,7 Mio. Kuna, das sind 29 Mio. Kuna, d. h. 17 % mehr als im Vorjahr. Die realisierten Einnahmen sind die höchsten, die jemals in der fast vierzigjährigen Geschichte von ACI verzeichnet wurden. All dies ist das Ergebnis kontinuierlicher Investitionen nicht nur in die Exzellenz der Infrastruktur und Dienstleistungen in allen Marinas an der gesamten Adria, sondern auch in die Humanressourcen.

– Die diesjährigen hervorragenden Geschäftsergebnisse sind Ausdruck langjähriger harter Arbeit, aber auch einer fruchtbaren und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Mitarbeitern. Humanressourcen sind unsere größte Stärke, und nichts davon wäre ohne unsere Kollegen erreicht worden, deren Verdienste wir ständig bestrebt sind, auf faire und angemessene Weise zu honorieren. Daher ist die Unterzeichnung des Anhangs neben dem oben Genannten auch ein unbestreitbarer und eindeutiger Beweis für das sozial verantwortliche Geschäft von ACI, das auf der Achtung der Gemeinschaft und der Anerkennung der Schlüsselrolle der Mitarbeiter bei der Verwirklichung der Vision und Mission des Unternehmens basiert – betonte der Präsident des ACI-Vorstands, Kristijan Pavić.

Redaktion Nautik
Bild: ACI
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

In Istrien häufen sich gefälschte Euroscheine

Der 50-Euro-Schein, der am 9. Januar in einer Kassenfiliale in Istrien als verdächtig iden…