Zagrebs Backo Mini Express, eine der größten Modelleisenbahnen in Europa, wurde in ein Minizugmuseum umgewandelt. Die ständige Ausstellung umfasst fast 140 fahrende Züge, teilte das Museum am vergangenen Montag mit.

Die größte Modelleisenbahn in Südosteuropa und die fünftgrößte in Europa wurde von Antun Urbic Backo und seinen Mitarbeitern gebaut.Das Modellbahnmuseum befindet sich in der Gunduliceva-Straße 4 und erstreckt sich über zwei Etagen mit einer Fläche von mehr als 350 Quadratmetern.

Täglich verkehren 140 Modelleisenbahnen auf einer Länge von 1.500 Metern, von denen einige zehn Zoll tief in den Boden eingegraben sind, während sich einige in einer Höhe von drei Metern befinden.

Die Ausstellung zeigt auch viele kleine Details der Stadt Zagreb, wie die Skipiste und den Skilift des Berges Sljeme oder die Adventsmesse mit einer kleinen Eisbahn.

Jährlich besuchen mehr als 20.000 Menschen das Museum, hauptsächlich aus Nachbarländern wie Serbien und Slowenien sowie aus Deutschland, Österreich, Spanien, Dänemark und Schweden, aber auch aus den USA, Chile, Japan, Korea, China, Australien und Neuseeland .

 

Redaktion Veranstaltungen
Bild: Backo Mini Express
Video: backohr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Branko Lustig ist tot

Im Alter von 88 Jahren ist der bekannte Filmproduzent Branko Lustig gestorben. Als Filmpro…