Home Touristik Aminess Hotels eröffnen in Korčula und Orebić

Aminess Hotels eröffnen in Korčula und Orebić

5 min gelesen
1

Aminess Hotels und Camps eröffnen ihre Einrichtungen in Süddalmatien.  Das Aminess Korčula Heritage Hotel wurde am Freitag, den 30. April eröffnet, während das Aminess Bellevue Hotel in Orebić am 14. Mai eröffnet wird. Die Eröffnung des Aminess Liburna Hotels auf Korčula ist für die zweite Maihälfte geplant.

Bei Aminess ist alles bereit für eine weitere herausfordernde Saison. In diesem Jahr werden sich die Gäste mit dem Aminess Clean & Safe Stay-Programm, einem Protokoll, das allen Gästen einen unbeschwerten und entspannten Urlaub garantiert und dabei die höchsten Hygienestandards einhält, rundum sicher fühlen.

Nur bei uns im Shop

Im Rahmen dieses Programms erhalten die Gäste Tests zu COVID-19, die in den Räumlichkeiten der Einrichtungen durchgeführt werden können. Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass Aminess Hotels und Camps vom Ministerium für Tourismus und Sport der Republik Kroatien mit dem Label Stay Safe in Croatia ausgezeichnet wurden, das den Gästen einen noch sichereren Aufenthalt in allen Unterkünften garantiert. Für einen gemütlichen Urlaub bieten Aminess Hotels und Campingplätze flexible Buchungsbedingungen. Ein kontaktloser Online-Check-in von Gästen über die Self-Check-Plattform sei ebenfalls möglich, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit.

„Sicherheit hat auch in diesem Jahr oberste Priorität. Deshalb haben wir für alle unsere Gäste die höchsten Sicherheitsstandards festgelegt, die ihnen einen sicheren und ruhigen Urlaub ermöglichen. Wir erwarten, dass diese Saison auch von einer großen Anzahl von Last-Minute-Buchungen geprägt sein wird. Trotz der globalen Tourismuskrise hoffen wir in dieser Saison auf ein etwas günstigeres Ergebnis der Touristensaison als im Vorjahr “, sagte Mladen Knežević, Vertriebs- und Marketingdirektor von Aminess.

Neben der Eröffnung seiner Einrichtungen in Süddalmatien plant Aminess, am 12. Mai das Aminess Maravea Camping Resort in Novigrad

wieder lieferbar! Ein Klick genügt.

und das Magal Hotel by Aminess auf der Insel Krk zu eröffnen, das ebenfalls im Mai seine Türen öffnen wird. Das Aminess Maestral Hotel wurde in Novigrad, Istrien, sowie im nahe gelegenen Aminess Sirena Camp eröffnet, während die ersten Gäste in Njivice auf der Insel Krk Anfang April vom Aminess Atea Camping Resort und den Aminess Gaia Green Villas begrüßt wurden.

Aminess erweiterte sein Geschäft in Süddalmatien am 1. April dieses Jahres offiziell, als Hotels aus dem Portfolio von HTP Korčula und HTP Orebić ein wesentlicher Bestandteil der Dachmarke Aminess wurden. Unter der Marke Aminess Hotels und Camps gibt es derzeit 12 Hotels, 4 Camps mit mehr als 450 Mobilheimen, 92 Apartments und ein Dorf mit 80 Villen mit einer Gesamtkapazität von 4.850 Wohneinheiten, die täglich mehr als 12.500 Gäste aufnehmen können.

Redaktion Tourismus
Bild: Aminess Hotels
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Međimurje: Erstes Weincamp eröffnet

Das erste Weincamp wurde im nordkroatischen Landkreis Međimurje eröffnet.  Das Weincamp wu…