Home Land und Leute Veranstaltungen Falkensteiner lädt zum fünften Punta Skala Triathlon

Falkensteiner lädt zum fünften Punta Skala Triathlon

17 min gelesen
0

Falkensteiner lädt zum fünftes Punta Skala Triathlon!

Das Schwimmen im Meer und das abschließende Laufen entlang der Uferpromenade sind absolute Highlights in einer traumhaften Kulisse rund um das Küstenfischerdorf Petrčane.

Am 5. Juni 2016 begrüßt das Falkensteiner Resort Punta Skala professionelle Athleten und sportliche Einsteiger zum fünftes Triathlon in verschiedenen Distanzen und Bewerben.

Dazu gehört ein Mitteldistanz Triathlon mit 1900 m Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen auf der Halbinsel Punta Skala. Der Triathlon in Punta Skala zählt auch für die kroatischen Staatsmeisterschaften über die Halbdistanz.

Das Falkensteiner Punta Skala Resort lädt alle Triathlon-Enthusiasten dazu ein, dieses einzigartige Sportereignis an der kroatischen Küste zu bestreiten. In diesem Resort, mitten in unberührter Natur und direkt am Meer, findest du den perfekten Ort, um dir nach dem Rennen eine wohlverdiente Pause zu gönnen, um dich zu regenerieren, zu entspannen, und Energie für neue Herausforderungen zu tanken.

Egal ob Profi, Amateur oder Anfänger, der Falkensteiner Punta Skala Triathlon bietet für jeden Sportler die perfekte Herausforderung in traumhafter Umgebung und entspannter Atmosphäre. Die Wege zwischen Hotel, Start und Ziel sind nicht weit, das Starterfeld angenehm überschaubar und die Stimmung so, wie man das im Urlaubsparadies erwartet: ausgeglichen. Wo sonst braucht man vom Hotelzimmer bis zum Start nur fünf Minuten und kann sich danach gleich eine Massage oder eine Hamambehandlung gönnen? Oder doch lieber in die Sauna? Die Auswahl ist groß und jede/r Finisher/in hat es sich mehr als verdient!

Punta Skala die Urlaubshalbinsel

Punta Skala ist der Name der Halbinsel nahe der wunderschönen Küstenstadt Zadar. Und Punta Skala ist auch der Name eines Ferienresorts, das die aus Südtirol stammende Hotelkette Falkensteiner ebendort errichtet hat: Ein Super-Duper 5-Sterne-Haus (das Iadera), eine für Familien mit Kindern optimierte 4-Sterne-S-Hotelanlage (Diadora), eine Luxus-Apartment-Anlage mit Kaufoption (Senia) und eine kostengünstige Komfort-Apartment-Anlage (Petrcane). Jeweils in Geh- aber nicht in Hörweite voneinander. Jeweils mit genau jenen Features und Angeboten, die die jeweilige Zielgruppe im Urlaub sucht, will und schätzt. Und – da Halbinsel – abgeschieden von den großen Touristenströmen, aber eben doch perfekt an die regionale Infrastruktur angeschlossen und bequem, rasch und auf perfekt ausgebauten Autobahnen in erreichbarer Nähe zu Österreich.

In Punta Skala hat die Hotelgruppe der aus Südtirol stammenden (alt)österreichischen Hotelierdynastie Falkensteiner vor ein paar Jahren einen Komplex aus mehreren unterschiedlichen Hotels aus dem Boden der Halb- oder Viertelinsel gestampft.

Vor zwei oder drei Jahren fiel den lokalen Betreibern dann Einiges auf: Zum einen der da auch in Österreich in den Mainstream schwappende Trend zu Sport- und Trainingsreisen – egal ob zum Laufen oder Biken – an Destinationen wie Mallorca, Ibiza, Teneriffa oder Weißgottnochwohin. Zum anderen der Boom bei Tri- und anderen Multisportevents. Drittens erkannten sie, dass die landschaftlichen und klimatischen Bedingungen der “angesagten” Destinationen sich nicht so gravierend von denen in Dalmatien unterschieden – und es daher in den Randzeiten zur Hauptsaison Kapazitäten… und so weiter. Außerdem fehlte der kroatischen – starken – Triathlonszene ein attraktiver und potenter Veranstalter für eine Staatsmeisterschaft.

Austragungsort ist das kleine Küstenfischerdorf Petrčane auf der Halbinsel Punta Skala, die sich zwölf Kilometer westlich von Zadar befindet. Dicht bewaldet und mit Fels- und Kiesstränden gesäumt, gilt sie vor allem wegen der Qualität des Meeres als Kleinod und Geheimtipp für Kroatienreisende.

Mittelpunkt des Sportgeschehens ist das direkt am Meer gelegene Falkensteiner Hotel & Spa Iadera, vor dessen Eingangsbereich sich auch Wechselzone und Ziel befinden.

Zuschauerfreundliche Schwimmstrecke und welliger Radkurs

Zuschauerfreundliche-SchwimmstreckeWem das alles zu wenig Herausforderung ist, der nimmt den Mitteldistanz Triathlon in Angriff (1,9 km Schwimmen/90 km Rad/21 km Laufen). Nach einem Landstart verläuft die Schwimmstrecke in etwas Entfernung parallel zum Strand. Optimal für Zuschauer, die von der Uferpromenade aus den Rennverlauf live verfolgen können.

Auf das Rad gewechselt, führt die Strecke am Falkensteiner Family Hotel Diadora vorbei. Kurz darauf verlassen Triathleten die Ortschaft Petrčane und fahren auf einem leicht welligen Kurs zu einem Wendepunkt, von wo aus man auf demselben Weg wieder zurück fährt.

Am Strand von Petrčane entlang

Abschließend müssen die Athleten zwei Mal auf die 5 km lange Laufrunde. Am Hotelgebäude vorbei, erreicht man die Uferpromenade und nimmt das ein Meter breite Geläuf unter die Laufschuhe. Wer sich der Ausbelastung wegen noch nicht vollends in Trance befindet, der wird den Abschnitt direkt am Meer entlang mit Sicherheit genießen. Denn selten führt eine Wettkampflaufstrecke durch solch eine herrliche Umgebung! Über einige Schleifen durch das Wohngebiet von Petrčane und kurzen, knackigen Bergaufpassagen gelangen die Teilnehmer schließlich wieder zurück zum Hotel.

Übrigens: Falkensteiner bietet ein ganz spezielles Angebot über das Sportwochenende an. Drei vergünstigte Übernachtungen und kostenlose Teilnahme an einem der Wettbewerbe. Klingt verlockend, oder? And after so much sport may be in the days after sometimes just on the water and in the sun lazy. Triathlon in paradise makes it possible!

Egal welchen Bewerb man sich aussucht, eines ist sicher: das Meer ist immer in unmittelbarer Nähe und die Sonne lacht durchgehend auf einen herab. Nicht zu vergessen die Meeresbrise, die zwischendurch für die nötige Abkühlung sorgt. Besser geht’s nicht!

Punta Skala passt da perfekt. Und dass ebendort am ersten Juniwochenende zum – bereits dritten Mal – der “Falkensteiner Punta Skala Triathlon“ über die Bühne, also die Halbinsel, ging, hatte nicht nur kroatisch-sportliche Relevanz – sondern ist auch ein Signal nach Deutschland. Weil man hier, in Dalmatien, eben nicht nur wohlig und bestens umsorgt in der Sonne braten und im Meer plantschen kann, sondern auch Sport und Training unter Top-Bedingungen möglich sind. Ok: Vielleicht nicht unbedingt im Juli und August und in der prallen Mittagssonne – aber sonst dafür fast immer. Und zwar auch dann, wenn in Deutschland Radfahren, Laufen und Schwimmen nur noch etwas für die ganz Hartgesottenen ist.

Der Aquathlon mit 50m Schwimmen und einem 500 m Lauf sowie 5km laufen eignen sich besonders für Triathlon-Anfänger. Ergänzt wird der diesjährige Bewerb durch eine offizielle Besichtigung der Radrennstrecke am 3. Juni sowie offizielle Schwimm- und Lauftrainings am 4. Juni.

Vor dem Start werden alle Teilnehmer mit einem speziellen Starter-Paket, das ein Dry-fit T-Shirt, einen Rucksack, Getränke und die Startnummer enthält, entsprechend ausgestattet. Die Teilnahme an den Bewerben ist offen.

DAS ULTIMATIVE TRIATHLON PACKAGE

Alle Triathlon-Enthusiasten sind herzlich eingeladen auch die Nächte im Falkensteiner Punta Skala Resort zu verbringen. Spezielle Triathlon Packages des Falkensteiner Hotel & Spa Iadera und des Falkensteiner Hotel Diadora beinhalten den Startplatz für ein Rennen des Falkensteiner Punta Skala Triathlons

Alle Wettbewerber, die in einem der Hotels im Falkensteiner Punta Skala Resort übernachten (Mindestaufenthalt zwei Nächte), erhalten Rabatt bei der Zahlung der Startgebühr.

Startpaket:

  • Polyestertasche mit Rennlogo
  • Dri-Fit T-Shirt mit Rennlogo
  • Armband mit Rennlogo
  • personalisierte Startnummer
  • Nummer Aufkleber und Tattoos
  • Fahrradflasche
  • isotonisches Getränk
  • Energie-Gele
  • Energieriegel 

Mitteldistanz – Single – Sponsorenpreise in Übernachtungsgutscheine für das Falkensteiner Punta Skala Resort im Gesamtwert von € 4.500 (die ersten beiden Gewinner, Männer und Frauen, können zwischen einem Sponsor-Gutschein oder einem Geldpreis in Höhe von 50% des Gutschein Wert wählen)

Punta Skala Die kroatische Halbinsel ist ein Paradies für sonnenhungrige Aktivurlauber

Das Falkensteiner Resort Punta Skala befindet sich auf einer malerischen Halbinsel nahe der historischen Stadt Zadar und unweit des idyllischen Fischerdorfes Petrcane mit dramatischem Blick auf das kristallklare Meer. Das Resort ist aufgrund der erstklassigen Falkensteiner Hotels mit umfangreichem Leistungsangebot, der großen Vielfalt an Gastronomie sowie durch die harmonische Einbettung in die umliegende Natur der perfekte Ort, um Sport, Action, Vergnügen und Erholung miteinander zu kombinieren. Das Angebot ist abwechslungsreich, vielseitig und bietet für jeden Geschmack genau das Richtige.

Innerhalb sowie rund um das Falkensteiner Resort Punta Skala locken zahlreiche, spannende Outdoor-Aktivitäten: Das Wassersportzentrum bietet Jet-Ski und Wasserskiverleih sowie Parasailing an, zusätzlich warten Jogging- und Nordic Walking Wege, Tennisplätze, Fahrrad- und Bootsvermietung, ein Multifunktionsplatz für alle möglichen Ballsportarten und vieles mehr auf die Gäste des Resorts. Auch Fitnessbegeisterten wird einiges geboten, wie z.B. Yoga, Pilates, Gymnastik, Acqua Gym, Power-Workouts und vieles mehr. Wer nach einen erlebnisreichen Tag nach wahrem Luxus und spektakulärer Großzügigkeit sucht, wird im Wellness- und Spa-Bereichen der Falkensteiner Hotels in Kroatien fündig.

Bekannt ist Punta Skala auch für den 2018 bereits zum fünften Mal stattfindenden Falkensteiner Punta Skala Triathlon, der jedes Jahr Triathleten und Hobbysportler aus aller Welt anlockt.

Grund dafür ist sicher auch das angenehme Klima, die saubere Luft und das klare Wasser, das von einer intakten, vielfältigen Um- und Wasserwelt zeugt, die auch durch einen bewusst schonenden Umgang mit der Natur durch das Falkensteiner Resort bewahrt wird. Die Infrastruktur des Landes ist besonders auf Läufer und Radfahrer ausgelegt.

Das Falkensteiner Resort Punta Skala

 

Flaggschiff des Resorts ist das Premium Hotel & Spa Iadera. Das exklusivste Hideaway an der Adriaküste bietet Fünf-Sterne-Service und mit 6000 m² den größten SPA Kroatiens.

Nebenan befindet sich das 4-Sterne-Superior Hotel Diadora, das mit dem Kinderparadies Falky-Land, Wasserwelt und liebevoller wie professioneller Kinderbetreuung ganz und gar auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien eingestellt ist.

Die Premium Apartments Senia sind voll ausgestattete Luxusdomizile zwischen 40 und 100m², die auf Wunsch auch das volle Hotelservice des Iadera und Diadora anbieten.

www.zadarhalf.com
https://www.falkensteiner.com/en/hotels-residences/croatia
https://www.punta-skala.com


 





Bilder: Human Interest Group
N. Rieger


 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Slowenien hat eine Minderheitsregierung bekommen

Marjan Šarec hat grünes Licht für die Kabinetts- Bildung erhalten. Slowenien hat eine Mind…