Home Land und Leute Veranstaltungen Tausende Besucher beim 40. Karneval in Rijeka

Tausende Besucher beim 40. Karneval in Rijeka

6 min gelesen
0

Fast 9.000 maskierte Teilnehmer in 92 Gruppen und 56 allegorischen Festwagen nahmen am Sonntag, den 19. Februar

an der großen Internationalen Karnevalsparade des 40. Karnevals von Rijeka teil.

Die Internationale Karnevalsparade ist das Juwel in der Krone der Karnevalsfeiern in Kvarner und darüber hinaus. Wettbewerbe in Kreativität, Humor und Originalität, ein Feuerwerk an Farben und Formen führten zu einer Parade von Hunderten von allegorischen Wagen, Tausenden von Masken und unzähligen Besuchern aus dem In- und Ausland.

Es nahmen Gruppen aus allen Teilen Kroatiens sowie aus Italien, Ungarn, Montenegro, Mazedonien, Indien und Malaysia teil.

Der Karneval in Rijeka beginnt Mitte Januar. Das beliebteste Ereignis des Karnevals – der Internationale Karnevalsumzug findet immer am Sonntag vor Aschermittwoch statt und in diesem Jahr am Sonntag, 19. Februar.

Zu Beginn des Karnevals, nach der Krönung der Karnevalskönigin, übergibt der Bürgermeister (symbolisch) dem Karnevalsmeister die Schlüssel der Stadt.

Für den darauffolgenden Monat hüllt sich die Stadt Rijeka und Umgebung in Karnevalsstimmung.

Wie feiert man den Karneval in Rijeka?

Nach dem Karneval, dem Hissen einer Fahne und der offiziellen Proklamation der Karnevalsfeierlichkeiten übergibt der Bürgermeister von Rijeka dem Karnevalsmeister die Schlüssel der Stadt, was eine symbolische Geste der Übergabe der Stadtherrschaft an die Masken ist .

Während des einmonatigen Karnevals umarmt Rijeka den Karnevalsgeist mit vielen Feierlichkeiten. Es gibt Paraden, Partys, Maskenbälle, Konzerte, Rituale, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Ausstellungen sowie kulturelle und sportliche Veranstaltungen.

All diese Veranstaltungen bauen sich zu dem am meisten erwarteten Ereignis auf – der Internationalen Karnevalsparade, die Zuschauer und Teilnehmer aus der ganzen Welt anzieht.

Die Fasnacht endet mit der Verbrennung der Pust – ein symbolischer Abschied von allem Negativen aus dem Vorjahr. Am Faschingsdienstag, dem letzten offiziellen Tag des Karnevals von Rijeka, werden die Schlüssel der Stadt dem Bürgermeister übergeben. Die Faschingsfahne wird gehisst und symbolisiert damit das offizielle Ende der Faschingsfeierlichkeiten.

Geschichte des Karnevals von Rijeka

Der Karneval von Rijeka ist ein christliches Fest vor der Fastenzeit, geht aber zurück bis zu den heidnischen Wurzeln der Stadt, bevor das Gebiet christlich

Der Kvarner. 4 Hefte zum Preis von 2, plus Touri-Karte!

wurde. Der Karneval in Rijeka hat Traditionen, die noch aus der Zeit stammen, als die serbischen Stämme die Frühlings-Tagundnachtgleiche feierten. Die Heiden veranstalteten Zeremonien, um die Bosheit des vergangenen Jahres zu vertreiben und hellere Tage einzuläuten.

Nach den slawischen heidnischen Traditionen geht es beim Karneval um Erlösung. Es war eine Möglichkeit, all die schlechten Dinge, die im vergangenen Jahr passiert waren, auszulöschen, die bösen Geister zu entfernen und den Frühling einzuläuten. Dies wurde von einer Gruppe von Männern getan, die sich in Tierhäute kleideten, die Zvončari genannt wurden.

Im Mittelalter ähnelte der Karneval in Rijeka anderen Karnevalen in ganz Europa, wie dem Karneval in Venedig. Die Einheimischen zogen schicke Kleider an und nahmen an Maskenbällen teil. Der Karneval wurde zu einem Fest vor der Fastenzeit, als das Christentum Europa eroberte.

Brennen der Pust

Drei Tage nach der großen Abschlussparade findet eine Veranstaltung namens Burning of the Pust statt. Der Pust ist eine satirische Marionette, die normalerweise nach einem unbeliebten Politiker oder einer anderen unbeliebten Figur benannt wird, die in Brand gesteckt wird.

Die Einheimischen schieben all ihre Schuld und Schuld für die Sünden des vergangenen Jahres auf die Marionette. Der Pust wird dann vor Gericht gestellt und für schuldig befunden. Er wird dann aufs Meer hinausgefahren und als Opfer verbrannt. Burning of the Pust markiert einen Neuanfang und kündigt ein besseres Jahr an.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: Dalmatinka-Media
Vido: Novinet TV
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Kroatien enttäuscht beim Auftaktspiel

Spanien hat am Samstag im Eröffnungsspiel der Gruppe B bei der EM 2024 in Berlin ein enttä…