Home Touristik Projekt „Sicherer Aufenthalt in Kroatien“ vorgestellt

Projekt „Sicherer Aufenthalt in Kroatien“ vorgestellt

5 min gelesen
3

Auf der dieswöchigen Pressekonferenz stellten die Ministerin für Tourismus und Sport, Nikolina Brnjac, und der Direktor des kroatischen Tourismusverbandes , Kristjan Staničić, das Projekt „ Sicherer Aufenthalt in Kroatien “ vor, eine Webplattform, über die alle interessierten Interessengruppen Informationen finden können Ein sicherer Aufenthalt in Kroatien bedeutet, Sicherheitsetiketten herunterzuladen und Eindrücke zu hinterlassen.

Aufgrund der sich verbessernden epidemiologischen Bedingungen wurde Kroatien im vergangenen Jahr als sicheres Reiseziel anerkannt, an dem im Jahr 2021 weiter gearbeitet wird. Zusätzlich zum bereits bekannten WTTC- Label Safe Travels (World Travel and Tourism Council ), einem nationalen Label namens Safe Aufenthalt in Kroatien wurde erstellt. Dies ist ein wichtiges Projekt, um Kroatien als sicheres und begehrenswertes Reiseziel zu etablieren, aber auch ein Anreiz für alle Beteiligten in der Reisekette – von Tankstellen über Flughäfen und Fähren bis hin zu Hotels, Yachthäfen, privaten Wohnungen, Museen und anderen Attraktionen Einhaltung epidemiologischer Maßnahmen.

“Während der Vorbereitungen für dieses touristische Jahr, in dem wir uns leider immer noch mitten in einer Pandemie befinden, haben wir die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitbürger und Gäste in den Vordergrund gestellt. Es ist ein Projekt, an dem das Ministerium für Tourismus und Sport wurden von führenden Tourismus- und Berufsverbänden unterstützt, die im Rat für die Erholung und Entwicklung des Tourismus, die Realisierung des Tourismusjahres 2021 und die Verbesserung des touristischen Angebots versammelt waren. Mit den vorgeschriebenen Protokollen haben wir mehr als 200.000 Caterer abgedeckt und Dienstleister im Tourismus “, sagte Brnjac und fügte hinzu, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass das nationale Label allen Akteuren im Tourismus und der Reisekette zur Verfügung steht, was ihrer Meinung nach erreicht wurde.

Der kroatische Tourismusverband ist für die Werbekampagne verantwortlich. “Wir werden im März und April Kampagnenaktivitäten auf den Märkten Deutschlands, Österreichs, Italiens, Polens, Großbritanniens, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Ungarns, Frankreichs und der Niederlande durchführen Diese Kampagne positioniert Kroatien als gut vorbereitetes und sicheres Reiseziel und hat pädagogischen Charakter, da wir unseren Gästen Protokoll- und epidemiologische Maßnahmen vorstellen möchten, die auf allen Ebenen des Tourismus durchgeführt werden, um ihnen einen sicheren und komfortablen Aufenthalt in unserem Land zu ermöglichen. ” sagte Staničić und fügte hinzu, dass Werbemaßnahmen, auch per Video, in Online-Kanälen und sozialen Netzwerken mit #SafeStayInCroatia und auf den meistgelesenen Online-Portalen in diesen Märkten durchgeführt werden.

Wir möchten hinzufügen, dass die Öffentlichkeit über die Website www.safestayincroatia.hr alle Akteure des Tourismussektors mit dem Label „Sicherer Aufenthalt in Kroatien“ durchsuchen und relevante Informationen zu Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen in sieben grundlegenden Kategorien finden kann, aber auch Hier finden Sie Informationen zum Vorgehen bei Verdacht auf COVID-19.

“Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Eindrücke über das Formular auf der Website zu hinterlassen. Dies ist ein wichtiges Feedback, das wir für weitere Upgrades verwenden können”, sagte Brnjac und lud alle interessierten Akteure des Tourismussektors und der damit verbundenen Aktivitäten ein, sich Safe anzuschließen Bleiben Sie in der Kroatien-Kampagne, laden Sie kostenlos Sicherheitsetiketten herunter und tragen Sie so zur Wahrnehmung Kroatiens als sicheres Reiseziel bei.

Redaktion Tourismus/Mark Thomas
Bild:
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Urlaub schon gebucht? Stay save im MojMir, Vodice!

In dieser Serie stellen wir Unterkünfte in Kroatien vor die sich an die Vorgaben der Aktio…