Home Land und Leute Kultur OLIVERS LETZTE REISE ÜBER DIE ADRIA – SO RÜHREND VERABSCHIEDETE DALMATIEN EINE LEGENDE!

OLIVERS LETZTE REISE ÜBER DIE ADRIA – SO RÜHREND VERABSCHIEDETE DALMATIEN EINE LEGENDE!

1 min gelesen
0

Ein  Rückblick

Am Mittwochabend (1. August) versammelten sich tausende Menschen am Hafen von Split um dort eine wahre Musiklegende auf seine letzte Reise übers dalmatinische Meer zu verabschieden. Oliver Dragojević wurde gestern Abend mit einem Katamaran auf die Insel Korčula überführt, wo seine Beerdigung stattfand. 

Zu Liedern wie „Vjeruj u ljubav“, „Moj galebe“ und „Cesarica“ verabschiedeten Tausende einen der größten Musiker der Balkanregion. Torcida Split – Der älteste Fanklub des kroatischen Fußballvereins HNK Hajduk Split zündete dem Sänger zu Ehren symbolisch Fackeln an.

Dutzende Boote und Schiffe begleiteten den Katamaran, auf dem sich der Sarg befand. Um genau 19:50 begann die letzte Reise Dragojevićs über seine geliebte Adria.

Kosmo.at
Bild: YouTube
Video: YouTube/rumble

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Korčula wurde zur fünftbesten Insel der Welt gewählt

Kroatiens Korčula ist in einer Umfrage der globalen Reisewebsite Big 7 der 50 besten Insel…